Dezember 5, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Kariņš trifft sich mit litauischen und polnischen Premierministern zur Provokation der Grenze zu Lukaschenko / Artikel

2 min read

Videos, die in internationalen Medien kursierten, zeigten, wie viele Menschen von bewaffnetem belarussischem Personal in der Nähe der Grenze versammelt wurden.

„Zunächst möchte ich wiederholen, dass Lettland die hybride Operation von Belarus gegen die Europäische Union aufs Schärfste verurteilt, indem sie Bürger aus Drittstaaten organisiert und über die Grenze der Europäischen Union schickt“, sagte Kariņš nach einer Sitzung des Koalitionskooperationsrates am Montag.

“Wir verfolgen genau, was heute an der Grenze zwischen Weißrussland und Polen passiert ist, und heute Abend, nach dieser Pressekonferenz, werde ich Gespräche mit dem polnischen und litauischen Ministerpräsidenten führen”, sagte er gegenüber Reportern auf einer Online-Pressekonferenz.

„Die Grenze zu Lettland wird weiterhin durch ein permanentes Regime verstärkt und natürlich verfügen unsere Grenzschutzbeamten, Nationalgardisten und Polizisten über ein hohes Maß an Professionalität, Erfahrung und Expertise und wir sind in jedem Fall bereit, Unterstützung anzubieten. Aber jenseits der Grenze wird genau beobachtet und wir verurteilen aufs Schärfste, was das belarussische Regime derzeit gegen die gesamte Europäische Union tut.“

Der lettische Außenminister Edgars Rinkēvičs forderte am Montag zuvor die EU auf, ihre Reaktion auf die Krise zu beschleunigen und zusätzliche Sanktionen zu verhängen.

In den sozialen Medien kursierten zahlreiche Videos, die Kolonnen von scheinbaren Migranten zeigten, die sich in Richtung der Grenze versammelt hatten, und ein Video des polnischen Verteidigungsministeriums zeigte maskierte Menschen auf der belarussischen Seite der Grenze, die versuchten, Stacheldraht mit Drahtschneidern zu durchtrennen.

Siehe auch  100 GB Datenvolumen sind jetzt für mobile Kunden kostenlos

Haben Sie einen Fehler gesehen?

Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Strg + Eingabetaste einen Korrekturvorschlag an die Redaktion senden

Wählen Sie den Text aus und drücken Sie Fehler melden einen Korrekturvorschlag an die Redaktion senden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.