Januar 24, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Kanada hebt Reiseverbot für Flüge aus Südafrika auf

2 min read

Kanada wird das Verbot ausländischer Reisender aus Südafrika und anderen afrikanischen Ländern aufheben, gleichzeitig die Testanforderungen wieder auferlegen und warnen, dass die Omicron-Variante von Covid-19 Krankenhäuser schnell überfordern könnte.

Die Reisebeschränkung für Flüge aus Südafrika, Mosambik, Botswana, Simbabwe, Lesotho, Eswatini, Namibia, Nigeria, Malawi und Ägypten endet am Sonntag um 04:59 GMT, sagte Gesundheitsminister Jean-Yves Duclos auf einer Pressekonferenz.

Die Beschränkung wurde letzten Monat angekündigt, „um die Ankunft von Omicron in Kanada zu verlangsamen und uns Zeit zu sparen“, sagte er. Aber da sich Omicron jetzt in Kanada ausbreitet, ist es “nicht mehr notwendig”.

Negative PCR-Tests vor der Ankunft für alle Reisenden würden ebenfalls ab dem 21. Dezember wieder eingeführt, sagte Duclos und wiederholte eine Warnung der Regierung Anfang dieser Woche, dass „jetzt nicht die Zeit zum Reisen ist“.

Beamte sagten, Labortests hätten am Freitag fast 350 Fälle der Omicron-Variante in ganz Kanada bestätigt.

Die tägliche durchschnittliche Gesamtzahl der Covid-Fälle ist in der vergangenen Woche um 45 % auf rund 5.000 gestiegen.

Theresa Tam, Chief Public Health Officer, sagte:

Die große Fallzahl (Omicron) wird voraussichtlich in kürzester Zeit das Gesundheitssystem überfluten.

Ebenfalls am Freitag haben die Provinzen Ontario und British Columbia die Beschränkungen für Versammlungen auf 10 Personen während der Weihnachtsferien nach dem Beispiel von Quebec einen Tag zuvor wieder eingeführt.

Auch Restaurants, Sporthallen, Einkaufszentren und andere Orte müssen die Rezeptionskapazität um 50 % reduzieren.

“Nichts wird die Verbreitung von Omicron stoppen”, sagte Ontarios Premier Doug Ford auf einer Pressekonferenz. “Es ist einfach zu übertragbar.”

„Wenn wir nicht alle möglichen Vorsichtsmaßnahmen treffen, erzählt das Modeln eine beängstigende Geschichte“, fügte er hinzu und wiederholte damit Premierminister Justin Trudeau, der zuvor über die „beängstigenden“ Covid-Zahlen getwittert hatte.

Siehe auch  Warum Reiseverbote normalerweise der falsche Weg sind, um Omicron zu bremsen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.