Januar 20, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Junge, Mädchen, Ding, Katze, Maus, Käse, Kunde, Netflix und Disney

2 min read

Junge Mädchen Hund Katze Maus Käse

Käufer wie Netflix, Disney und WarnerMedia haben die Animationsserie Boy Girl Dog Cat Mouse Cheese erworben, die von Partnern in Frankreich, den USA und Irland entwickelt wurde.

Die Show wird vom US-Produzenten Cloudco Entertainment in Zusammenarbeit mit WatchNext Media in Frankreich und Cavalier Productions in Irland produziert.

Die jüngsten Käufer der ersten 52 × 11-Staffel von Netflix (Großbritannien, Frankreich und Kanada) sind Pan-Afrika, die Türkei, Südostasien, Australien und Neuseeland.

Die erste Staffel wurde von der MBC Group für den frühkindlichen Bildungssender MBC3 im Nahen Osten und den Privatsender SIC in Portugal erworben.

Darüber hinaus wird derzeit eine zweite Staffel von „52 × 11“ produziert und soll im Juni 2022 an den Vorkäufer von SuperRTL in Deutschland und an den Wildbrain-Familiensender in Kanada ausgeliefert werden.

Das Programm basiert auf der ursprünglichen IP-Adresse von Cloudco und folgt dem traditionellen Konzept einer Familien-Sitcom, aber „Family“ besteht aus sechs Titeln.

Die BBC (Großbritannien), RT (Irland) und Agostini (Italien) haben Dekrete als Kommandozentralen, die 2019 in Kraft traten, und Gali (Frankreich) im Jahr 2020.

„Wir freuen uns sehr, unsere preisgekrönte Serie über unsere besten Sendepartner mit einem neuen Publikum auf der ganzen Welt zu teilen. Darüber hinaus freuen wir uns, ankündigen zu können, dass die zweite Staffel bald beginnen wird, und freuen uns im Moment darauf, zusätzliche Aktivitäten anzukündigen“, sagte Ian Lampour, Head of Content Strategy, Co-Products and Distribution.global bei Cloudco.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.