Oktober 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Janet Yellen fordert einen globalen Mindeststeuersatz für Unternehmen Janet Yellen

2 min read

Finanzministerin Janet Yellen plädierte am Montag für einen globalen Mindeststeuersatz für Unternehmen Biden Verwaltung ist gegen Pläne zur Erhöhung der Zölle für amerikanische Unternehmen.

Yellens Kommentare kommen, als Republikaner und einige Demokraten gegen Joe Bidens 2,3-Milliarden-Dollar-Infrastrukturinvestitionsgesetz zurückschoben. Die Rechnung würde zum Teil durch Anhebung der Steuersätze für US-Unternehmen und Schließung von Lücken finanziert, die es in- und ausländischen Unternehmen ermöglichen, von niedrigeren Steuern in Übersee zu profitieren.

“Bei der Wettbewerbsfähigkeit geht es nicht nur darum, wie sich Unternehmen mit Hauptsitz in den USA bei globalen M & A-Ausschreibungen gegen andere Unternehmen behaupten”, sagte Yellen in einer Ansprache an den Chicago Council on Global Affairs. “Es geht darum sicherzustellen, dass die Regierungen über stabile Steuersysteme verfügen, die genügend Einnahmen generieren, um in wesentliche öffentliche Güter zu investieren und auf Krisen zu reagieren, und dass alle Bürger die Last der fairen Finanzierung der Regierung teilen.”

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) arbeitet an neuen grenzüberschreitenden Steuervorschriften, die einen allgemeinen Mindeststeuersatz für multinationale Unternehmen beinhalten würden.

Yellens Kommentare weichen stark von dem Isolationismus ab, der unter der Trump-Regierung demonstriert wurde, und der Finanzminister hat die Notwendigkeit einer internationalen Zusammenarbeit betont.

“In den letzten vier Jahren haben wir aus erster Hand gesehen, was passiert, wenn Amerika von der Weltbühne zurücktritt”, sagte Yellen. “‘America First’ sollte niemals ‘Amerika allein’ bedeuten.”

Bidens Pläne würden einige der historischen Steuersenkungen von Trump rückgängig machen, den Körperschaftsteuersatz von 21% auf 28% erhöhen und die Mindeststeuern auf ausländische Einkünfte von US-Unternehmen erhöhen, während es für sie schwieriger wäre, ausländische Unternehmen mit US-Geschäftstätigkeit zu transferieren ihre Gewinne an Länder mit niedrigen Steuersätzen.

Siehe auch  Schiffe der chinesischen Küstenwache betreten japanische Gewässer in der Nähe des Senkakus wieder

In den Vorschlägen von Präsident Biden in der vergangenen Woche wurde ein Aufruf zu mutigen nationalen Maßnahmen angekündigt, darunter die Anhebung des US-Mindeststeuersatzes und ein erneutes internationales Engagement, in dem die Bedeutung der Zusammenarbeit mit anderen Ländern zur Beendigung des Drucks des Steuerwettbewerbs und der Erosion von anerkannt wird die Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage “, sagte Yellen. “Wir arbeiten mit den G20-Ländern zusammen, um einen globalen Mindeststeuersatz für Unternehmen zu vereinbaren, der den Wettlauf nach unten stoppen kann.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.