August 10, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

„Inventing Anna“ bringt Netflix wieder an die Spitze der Streaming-Charts (NASDAQ:NFLX)

2 min read

Marvin Samuel Tolentino Pineda/iStock Editorial über Getty Images

Eine Abkühlung für Amazon Prime Video (NASDAQ: AMZN) Serie Erreichen macht Platz für Netflix (NASDAQ: NFLX) zum Aufmerksamkeit erregen mit ihrer heißen neuesten Miniserie.

Mit starker Mundpropaganda und einem großen weiblichen Publikum, Anna erfinden (NFLX) Steigen Sie in Nielsens neuestem wöchentlichen Stream an die Spitze auf Noten mit 3,283 Milliarden Streaming-Minuten.

Das ist eine Steigerung von 169 % seit der ersten Woche im Dienst, und die Show hat ihre Netflix-Kollegen verdrängt. Liebe ist blind (1,439 Milliarden Minuten seiner neuen Saison). Disney (NYSE: DIS) Encanto setzt seine gute Performance mit 1,224 Milliarden Minuten fort, knapp vor Netflix (NFLX) Ozark mit 1,083 Milliarden Minuten und Erreichen (AMZN), die auf 935 Millionen Minuten zurückkehrte.

Abrundung der Top 10 insgesamt: #6, süße Magnolien (NFLX), 898 Millionen Minuten; Nr. 7, NCIS (NFLX), 856 Millionen; Nr. 8, CoComelon (NFLX), 661 Millionen; Nr. 9, Kriminelle Gedanken (NFLX), 647 Millionen; und Nr. 10, Die wunderbare Frau Maisel (AMZN), 499 Millionen.

Wenn es um Kategorie-Charts geht, dominiert Netflix weiterhin die Liste der erworbenen Serien mit NCIS, CoComelon, Criminal Minds, Grey’s Anatomy (463 Millionen Minuten) und Seinfeld (414 Millionen). Disney+ (DIS) stieg dabei mit ein Clubhaus Micky Maus (338 Millionen) und auch platziert Bläulich auf Platz 9 mit 298 Millionen Minuten.

Die Grafik der Originalserie hatte die von Netflix Erfinde Anna, Liebe ist blind und Ozark an der Spitze von Amazon (AMZN) Erreichen. Disney+ (DIS) landete erneut auf der Liste mit Boba Fetts Buch auf Platz 10 mit 339 Millionen Minuten.

Und die Liste der Filme gehörte wieder und wieder zu Disney+ (DIS). Encanta, in der achten Woche in Folge über 1 Milliarde Minuten gestreamt (bei 1,224 Milliarden). Es folgten acht Netflix-Filme, angeführt von St. Vincent (411 Millionen); Der Tinder-Betrüger (334 Millionen); Ich einfach unverbesserlich 2 (304 Millionen); und die neue Version von Das Texas Kettensägenmassaker (303 Millionen).

Siehe auch  QVC und HSN feiern die 10. jährliche Beauty With Benefits-Veranstaltung zur Unterstützung von Krebs und Karrieren

(Erinnern Sie sich daran, dass die Nielsen-Streaming-Bewertungen die Anzeige von fünf großen Streamern beinhalten: Amazon Prime Video (AMZN), Apple TV+ (AAPL), Disney+ (DIS), Hulu (DIS, CMCSA) und Netflix (NFLX).)

Berichten zufolge soll Netflix das Durchgreifen gegen die Weitergabe von Passwörtern mit einer kleinen Gebühr für seine Mitglieder testen, um den Zugang außerhalb des Hauses zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.