Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

In Großbritannien geben steigende Preise und Knappheit im Stil der 1970er Jahre Anlass zur Sorge

2 min read

Für die oppositionelle Labour Party, die trotz der von einer Pandemie inspirierten nationalen Solidarität Mühe hatte, die Regierung anzugreifen, ist es eine einfache Strategie, die Tories wegen der hohen Lebenshaltungskosten zu schlagen. Einige Analysten sagen eine Reihe demütigender Rückschläge für Herrn Johnson voraus, beginnend mit den potenziellen Auswirkungen von Steuererhöhungen.

“Wenn in konservativen Zeitungen Artikel über einen Rückfall in die 70er Jahre geschrieben werden, ist das ein blinkendes rotes Zeichen für eine konservative Regierung”, sagte Tony Travers, Professor für Politik an der London School of Economics. Er stellte eine Maxime der britischen Politik fest: „Gegensätze gewinnen keine Wahlen; Regierungen verlieren sie.

Am Freitag schien das Gespenst der Treibstoffknappheit hoch im Kurs zu stehen. In London haben sich an einigen Tankstellen lange Schlangen gebildet, während andere berichtet haben, dass sie normal funktionieren. Priya Dela, Kassiererin an einer geschäftigen Texaco-Station in West Norwood im Südosten Londons, sagte, ihre Tankstelle könnte am Ende des Tages keinen Treibstoff mehr haben.

Ragu Thangavel, Manager einer Esso-Tankstelle in Brighton, sagte, er habe am Freitagmorgen bereits keinen Diesel mehr und erwarte, dass er bis zum Abend keinen Treibstoff mehr habe. “Seit heute Morgen gab es lange Schlangen”, sagte er und fügte hinzu, dass ihm nicht gesagt worden sei, wann seine nächste Lieferung eintreffen würde.

Der Ölriese BP sagte, dass mehrere seiner Tankstellen wegen eines Mangels an bleifreiem Kraftstoff und Dieselkraftstoff geschlossen wurden. Tesco, eine Supermarktkette, die Tankstellen betreibt, gab an, in einigen Bereichen vorübergehend geschlossen zu sein. Das Problem sei nicht die Kraftstoffversorgung, sagte Gordon Balmer, Geschäftsführer der Petrol Retailers Association, sondern der Mangel an ausgebildeten Lkw-Fahrern für den Transport.

Siehe auch  Rocket Lab schließt den ersten Raketenstart von 2021 und die 18. Gesamtmission - TechCrunch - ab

Die Herausforderung, qualifizierte Fahrer zu finden und zu bezahlen, geht über den Kraftstoffsektor hinaus. Da die Fahrer in den Ruhestand gehen und die Ersetzung ihrer Lizenzen aufgrund der Pandemie verzögert wird, ist der Arbeitskräftepool trotz der gestiegenen Nachfrage geschrumpft. Es hat die Löhne in die Höhe getrieben. Tom Binks, Geschäftsführer von Peter Green Chilled, einem Transportunternehmen für gekühlte und tiefgekühlte Lebensmittel, sagte, er habe die Löhne seiner Flotte von etwa 60 Fahrern seit April um 35 % erhöhen müssen, um sie zu behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.