November 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Hunderte Hotels protestieren, nachdem jüdischer Prominenter das Zimmer über Anhänger verweigert hat

3 min read
(JTA) – Mehrere hundert Menschen protestierten vor einem Hotel in Deutschland, nachdem ein jüdischer Musiker sagte, er sei es gewesen Dienst verweigert für das Tragen eines Davidstern-Anhängers.

Gil Ofarim, ein 39-jähriger Sänger mit doppelter israelischer und deutscher Staatsangehörigkeit, veröffentlichte am Dienstagabend ein Video in den sozialen Medien, in dem er dem Westin Leipzig vorwarf, ihm den Dienst zu verweigern, weil er eine Sternkette von David trug. Das Video, das er in allen Hauptstädten “Antisemitismus in Deutschland 2021” betitelte, ist viral geworden und wird von Antisemitismus-Wachhunden und anderen weit verbreitet.

Nachdem er in der Schlange zum Einchecken gewartet hatte, fragte Ofarim, warum andere Leute, die nach ihm kamen, vor ihm eingelassen wurden. Laut Ofarim antwortete ein anderer Kunde, indem er ihm sagte, er solle “den Stern entfernen”. Mindestens ein Mitarbeiter sagte Ofarim dann, er müsse den Anhänger entfernen, um Service zu erhalten, sagte der Sänger.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Mindestens 600 Personen, von denen einige Schilder mit a . tragen Davids Stern und der muslimische Halbmond, tauchten in dieser Nacht im Hotel auf, berichtete die Leipziger Zeitung. Demonstranten warfen Hotelmitarbeitern Antisemitismus vor.

Ein Sprecher von Westin Leipzig sagte der Deutschen Presse-Agentur, das Hotel sei “zutiefst besorgt” und nehme die Angelegenheit “äußerst ernst”. Das Hotel kontaktierte Ofarim, um weitere Informationen zu den Vorfällen zu erhalten, sagte der Sprecher. Auch die Leipziger Polizei untersucht den Vorfall.

Das Hotel veröffentlichte auch ein Foto auf Instagram, das eine Reihe von Menschen zeigt, die ein Banner mit dem Namen und dem Logo des Hotels halten, zusammen mit israelischen Flaggen und Halbmonden, die den Islam symbolisieren. Das Foto hatte keine Bildunterschrift.

Siehe diesen Beitrag auf Instagram

Der Zentralrat der Juden in Deutschland sagte in einer Erklärung, er sei “schockiert” über das, was er als antisemitisches Verhalten im Hotel bezeichnete. Leipzig ist die größte Stadt in Sachsen, einer Region Deutschlands, die eine Hochburg der rechtsextremen politischen Partei des Landes, Alternative für Deutschland (Deutschland) oder AfD ist.

Siehe auch  Dating-Gruppe ParshipMeet bereitet sich auf Börsengang im Jahr 2022 vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.