Oktober 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Harte Zeiten für in Tansania eingesperrte Flüchtlinge – CAJ News Africa

2 min read

von LEGIEREN SIE KIMBUNGA in Dar es Salaam, Tansania
DAR ES SALAAM, (CAJ Nachrichten) – – Einige derzeit in Tansania inhaftierte Asylbewerber fürchten um ihre Sicherheit, nachdem sie aus dem Land abgeschoben wurden.

Sie werden in der nordwestlichen Stadt Mutukula festgehalten.

Der Hohe Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen (UNHCR) äußerte sich besorgt über eine Reihe von Notmeldungen, die er von ugandischen Asylbewerbern erhalten hatte.

UNHCR bekräftigte, dass es sich stets dafür ausgesprochen hat, dass Flüchtlinge und Asylsuchende, einschließlich derer, die behaupten, internationalen Schutz zu benötigen, erst nach Abschluss ihrer Anträge in ihre Herkunftsländer zurückgebracht werden sollten. Diese werden von den zuständigen Behörden nicht ordnungsgemäß bewertet.

Dies steht im Einklang mit dem Grundsatz der Nichtzurückweisung.

“Die Nichtzurückweisung ist ein internationales Prinzip, das verhindert, dass Staaten Menschen ausweisen oder in ein Gebiet zurückbringen, in dem ihr Leben oder ihre Freiheit bedroht wären”, sagte Babar Baloch, Sprecher des UNHCR.

UNHCR appellierte an die tansanische Regierung von Präsident John Magufuli, Zugang zu inhaftierten Asylbewerbern zu haben, um ihnen bei der Beurteilung ihrer individuellen Ansprüche zu helfen.

“UNHCR hofft, dass die zuständigen Behörden in Tansania mit uns zusammenarbeiten werden, um diese Situation im Einklang mit ihren völkerrechtlichen Verpflichtungen zu lösen”, sagte Baloch.

Seit 2017 haben die Beschränkungen für den Zugang zu Asyl in Tansania für burundische Flüchtlinge zugenommen. Sie flohen vor der Krise, die 2015 ihren Höhepunkt fand, als Pierre Nkurunziza (inzwischen spät) kontrovers eine dritte Amtszeit als Präsident gewann.

Laut Amnesty International hat Tansania nicht nur den Zugang zu Asyl eingeschränkt, sondern auch die Freizügigkeit und die wirtschaftlichen Möglichkeiten burundischer Flüchtlinge, was ihren Aufenthalt im Land erschwert.

Siehe auch  Neue Funktion in WhatsApp: Dies bedeutet die kleine Uhr auf dem Profilbild

Den tansanischen Sicherheitskräften wird vorgeworfen, diejenigen festgenommen und festgenommen zu haben, die sich außerhalb der Flüchtlingslager Mtendeli, Nduta und Nyarugusu aufhalten, um ihren täglichen Bedarf zu decken.

– CAJ Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.