November 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Fünf Monate vor der Wahl wurde die deutsche Grüne Partei zur Abstimmung gestellt Deutschland

4 min read

Fünf Monate vor den nationalen Wahlen überholte Angela Merkels regierende Christlich-Demokratische Union (CDU) die Grünen. Referendum am Montag über die Winde des Wandels in der politischen Landschaft Deutschlands.

Die von Politics Strategic Research veröffentlichte Gesamtumfrage bringt die Grünen zum ersten Mal seit Juni 2019 in Führung.

Die deutsche Parteilandschaft widersteht seit langem nachweislich Agitationen schneller als ihre europäischen Nachbarn, und während die CDU den Titel der höchsten politischen Macht im Land innehat, sind ihre Schwesterparteien in Frankreich oder Italien in Vergessenheit geraten.

Die jüngsten Umfragen deuten darauf hin, dass die Konservativen, die Deutschland seit 16 Jahren regieren, am 26. September als stärkste Partei im Bundestag verdrängt werden könnten.

Sechs der zehn in den letzten zwei Wochen veröffentlichten Umfragen zeigen einen Vorteil für die Grünen, die 2017, als Deutschland das letzte Mal an den Wahlen teilnahm, auf den fünften Platz abgestiegen sind. Eine Umfrage, die am Sonntag von Paulster Cantor und der Zeitung Build Am Sontag veröffentlicht wurde, gab den Grünen einen Vorsprung von 27% in drei Punkten.

Es ernennt den Kandidaten der Umweltpartei, Analina BearbackMit Vereinbarungen zur Aufteilung der Macht mit der CDU, der Sozialdemokratischen Partei (SPD), den Freien Demokraten oder der SPD können Sie bequem aus einer Vielzahl potenzieller Koalitionspartner auswählen. Linker Würfelglied.

Stephen Mers, Direktor des Polster Infrastructure Depot, sagte, die derzeitige Abstimmungsabsicht sollte zwei bis drei Wochen dauern, um glaubwürdige Indikatoren zu beweisen.

“Aber nach ein paar Jahren in den Reihen der deutschen Parteien besteht jetzt das Gefühl, dass das Deck neu organisiert wird und möglicherweise kurz vor einem historischen Moment steht”, sagte Mers dem Guardian.

Siehe auch  Live-Ticker von Coronavirus: Die Situation am Freitag, 4. Dezember | NDR.de - Nachrichten

Die Abstimmung ist volatil, da sich die deutsche Öffentlichkeit immer mehr gegen die Regierung wendet Der lange, aber unwirksame Semi-Lock-Dun Und ein Impf-Rollout, der den schlechten Zustand digitaler Dienste und Bürokratie im Land aufdeckt.

Der 60-jährige CDU-Chef und Merkels Nachfolger Armin Lacet Präsentiert als Mitglied der Partei für hohe Ämter Europa: Die scheidende Bundeskanzlerin sieht Europas größte Volkswirtschaft als weniger mächtig und weniger ideologisch an als jemals zuvor in 16 Jahren Führung.

Der 40-jährige Bearbok, Absolvent der LSE, ist seit drei Jahren Co-Leiter von Green, verfügt jedoch nicht über Erfahrung im Senior Office. Ihre Kampagne begann mit einer ReformbotschaftSchlägt beispielsweise eine Amtszeitbegrenzung für die Kanzlerin unter ihrer Führung vor.

“Erfahrung kann Sie dazu bringen, sich mit dem Alten zu verbinden”, schrieb Der Spiegel über Bearboks Kandidatur. “Neue, visionäre Ideen kommen oft von jungen Köpfen.”

Das Grundthema ihrer Kampagne ist, dass Deutschland innovativer ist als seine politische Klasse – ein Anreiz, der letzte Woche kam, als das Verfassungsgericht des Landes entschied, dass die Klimaziele der Regierung nicht genug vorankommen.

Die Aussichten für die Grünen sind jedoch weiterhin ungewiss, da sie immer wieder zeigen, wie sehr die deutschen Wähler die Kontinuität schätzen.

Die Abstimmung vor der Bundesabstimmung 2005 ergab einen Vorsprung von 15 Punkten gegenüber den regierenden Sozialdemokraten für die CDU und trat dann bei den ersten Wahlen als Kandidat neben Merkel an. Am Ende schnitt ihre Partei aufgrund von Meinungsumfragen, bei denen sie etwa ein Drittel der Sitze gewann, schlechter ab als erwartet.

Im Jahr 2017 erhöhte die Kandidatur des Sozialdemokraten Martin Schulz seine Mitte-Links-Parteiratings über die regierende CDU. Aber mit Beginn des Sommers verschwand die Inspiration um Schulz.

“Sobald die Mehrheit des Landes geimpft ist, stellt sich die Frage, ob die Grünen in der Lage sein werden, ihre Dynamik aufrechtzuerhalten, ihre Geschäfte wieder zu öffnen und den Menschen zu ermöglichen, wieder in den Urlaub zu fahren”, sagte Paulster Mers. “Wenn sich die nationale Debatte zu diesem Zeitpunkt auf die Wirtschaft verlagert, kann die CDU einen Teil ihres verlorenen Bodens wiedererlangen.”

Eine der wichtigsten Fragen in den kommenden Monaten wird sein, ob Lacet, ein Politiker, der sich bemüht hat, seine eigene Partei für seine Kandidatur zu gewinnen, das deutsche Volk davon überzeugen kann, dass er der richtige Mann ist, um das Land im Gleichgewicht zu halten.

Ein wichtiger Faktor trennt die September-Abstimmung von der vorherigen Abstimmung. Zum ersten Mal seit 1949 wird Deutschland zur Wahl gehen, wo der derzeitige Kanzler nicht zur Wiederwahl kandidiert. Alle Vorgänger von Merkel haben die letzten Wahlen verloren oder sind vor Ablauf ihrer Amtszeit zurückgetreten.

“Wenn Wähler zur Wahl gehen, konzentrieren sie sich eher auf ihre Erwartungen an die Zukunft als auf ihre bisherigen Erfolge”, sagte Matthias Jung, Wähler bei der Forschungsgruppe Wahlen des Forschungsinstituts.

“Bestenfalls werden die Höhepunkte der letzten 16 Jahre als Grundqualifikationsabzeichen in Erinnerung bleiben”, sagte Jung dem Guardian. “Merkels Erfolge sind traditionell begrenzt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.