Juli 1, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Friedensgespräche mit der Ukraine festgefahren, sagt Putin

2 min read

Eine Ansicht zeigt ein während des Ukraine-Russland-Konflikts zerstörtes Wohngebäude in der südlichen Hafenstadt Mariupol, Ukraine, 14. April 2022. (Reuters)

Am Donnerstag erlitt Russland einen schweren Rückschlag, als sein Kriegsschiff Moskva nach einem Brand im Schwarzen Meer sank. Während ukrainische Beamte sagten, ihre Streitkräfte hätten das Schiff mit Raketen getroffen, räumte Russland das Feuer ein, aber nicht den Angriff. Die Moskwa hatte die Kapazität, 16 Langstrecken-Marschflugkörper zu tragen, was die Feuerkraft Russlands verringerte.

In einer Ansprache an die Nation sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj, sie sollten stolz darauf sein, 50 Tage unter russischem Angriff überlebt zu haben, obwohl Moskau „ihnen fünf gegeben hat“.

Der russische Präsident Wladimir Putin hat davor gewarnt, dass Versuche westlicher Länder, die Einfuhren von russischem Gas auslaufen zu lassen, negative Auswirkungen auf ihre Volkswirtschaften haben werden.

Am Donnerstag sagte Putin, europäische Versuche, Alternativen zu russischen Gaslieferungen zu finden, seien „ziemlich schmerzhaft für die Initiatoren einer solchen Politik“.

Er argumentierte, dass „es in Europa derzeit einfach keinen vernünftigen Ersatz dafür gibt“.

Putin bemerkte, dass „Lieferungen aus anderen Ländern, die nach Europa geschickt werden könnten, hauptsächlich aus den Vereinigten Staaten, die Verbraucher viel mehr kosten würden“.

Er fügte hinzu, dass dies „den Lebensstandard der Menschen und die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft beeinträchtigen“ würde. – PA

Siehe auch  Vulkanausbruch auf den Kanarischen Inseln könnte drei Monate dauern TheJournal.ie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.