September 22, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Europäische Banken verzeichnen immer noch Gewinne in Steueroasen: Bericht

2 min read

Anordnung verschiedener Weltwährungen, darunter Chinesischer Yuan, US-Dollar, Euro, Britisches Pfund. Foto: REUTERS / Datei

“> title=

Anordnung verschiedener Weltwährungen, darunter Chinesischer Yuan, US-Dollar, Euro, Britisches Pfund. Foto: REUTERS / Datei

Große europäische Banken nutzen weiterhin Steueroasen, um Gewinnklassen zu berücksichtigen, ein Trend, der sich trotz der länderspezifischen Offenlegungspflicht seit 2014 kaum geändert hat, teilte das EU-Steuerobservatorium am Montag in einem Bericht mit.

Die unabhängige Forschungseinrichtung, die von der Europäischen Union kofinanziert wird, sagte, dass Offenlegungen von 36 großen europäischen Banken zeigten, dass sie insgesamt 20 Milliarden Euro (23,77 Milliarden US-Dollar) oder rund 14 % des Gesamtgewinns in Steueroasen verzeichnet hatten, wenn auch nur wenig wurde dort verwendet.

Die von Banken in Steueroasen erzielten Gewinne belaufen sich dem Bericht zufolge auf rund 238.000 Euro pro Mitarbeiter gegenüber 65.000 Euro in Nicht-Steueroasen.

„Dies deutet darauf hin, dass die in Steueroasen erzielten Gewinne hauptsächlich aus anderen Ländern transferiert werden, in denen die Produktion von Dienstleistungen stattfindet“, fügte er hinzu.

Steuern sind zu einem sensiblen Thema geworden, da zahlungsunfähige Regierungen aufgrund von Covids Versuch, sich auf einen gemeinsamen Steuersatz für die Besteuerung von Big Techs zu einigen, Löcher in der Wirtschaft stopfen.

Länderspezifische Berichte, die das Innenleben der Banken beleuchten sollen, haben dem Bericht zufolge trotz des Anstiegs von Steuerfragen auf der öffentlichen Tagesordnung keine Verhaltensänderung bewirkt.

“Um die Nutzung von Steueroasen durch den Bankensektor einzudämmen, sind möglicherweise ehrgeizigere Initiativen wie eine globale Mindeststeuer mit einem Satz von 25 Prozent erforderlich.”

Siehe auch  Die Woche vor uns - Wirtschaftsdaten, Geldpolitik und China auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.