November 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Erzbischof von Canterbury entschuldigt sich für den Klimavergleich “Nazi-Deutschland”

2 min read

Der Erzbischof von Canterbury im Lambeth Palace in London. (Foto: Stefan Rousseau über PA Wire / PA Images)

Dass Erzbischof von Canterbury hat sich „unmissverständlich“ dafür entschuldigt, dass Politiker, die es versäumen, auf den Klimawandel zu reagieren, mit Führern verglichen werden könnten, die „das Geschehen in Nazi-Deutschland ignorierten“.

Justin Welby entschuldigte sich später für die Beleidigung, die seine Worte dem jüdischen Volk zugefügt haben könnten, und sagte, es sei “nie richtig, mit den Gräueltaten zu vergleichen, die die Nazis angerichtet hatten”.

IN ein BBC-Interview Auf dem Cop26-Klimagipfel in Glasgow sagte der ranghöchste Führer der Church of England, dass die Führer der Welt “verflucht werden, wenn sie dies nicht richtig machen”.

Er fügte hinzu, dass “die Leute viel stärker über sie sprechen werden als heute über die Politiker der 1930er Jahre, über die Politiker, die die Geschehnisse in Nazi-Deutschland ignoriert haben, weil dies Menschen auf der ganzen Welt für Generationen töten wird.” keine Möglichkeit haben, es abzuwenden“.

Welby sagte weiter: “Es wird einen Völkermord in einem unendlich größeren Ausmaß ermöglichen.

“Ich bin mir nicht sicher, ob es Völkermord in Graden gibt, aber es gibt ein Ausmaß an Völkermord, und dies wird ein indirekter Völkermord sein, durch Fahrlässigkeit, Rücksichtslosigkeit, der schließlich zu uns oder zu unseren Kindern und Enkeln zurückkehren wird.”

Später twitterte er: „Ich entschuldige mich unmissverständlich für die Worte, die ich verwendet habe, als ich versucht habe, den Ernst der Situation zu betonen, mit der wir bei Cop26 konfrontiert sind. Es ist nie richtig, mit den Gräueltaten der Nazis zu vergleichen, und es tut mir leid, dass diese Worte Beleidigung verursacht haben.“ Juden.”

Siehe auch  Leiharmee mit Küche, Fein, Batista Meier Früchtl

Der Erzbischof sagte zuvor, dass er an der Cop26 teilnahm, um den am stärksten vom Klimawandel betroffenen Ländern zuzuhören und diejenigen zu ermutigen, die Fortschritte machen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht auf HuffPost Deutschland und wurde aktualisiert.

Verwandt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.