Mai 10, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Entkoppeln Sie den falschen Weg

2 min read

Bundesaußenminister trifft sich mit US-Außenminister Anthony Blinken in Brüssel.

Anstatt einen isolierteren Ansatz zu wählen, sagte Deutschland am Mittwoch, dass die Europäische Union trotz einer Reihe von Unterschieden mit China zusammenarbeiten muss.

“In der Europäischen Union nennen wir China gleichzeitig Partner, Rivalen und systemischen Rivalen”, sagte Bundesaußenminister Heiko Moss vor einem virtuellen Treffen mit seinem chinesischen Amtskollegen Wang Yi.

“Auf allen drei Ebenen brauchen wir starke, nachhaltige Kommunikationsmittel mit Peking. D-Kopplung ist der falsche Weg.”

Berlins Warnung vor einer Entkopplung steht im Einklang mit Pekings langjähriger Haltung zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Ländern, einschließlich China.

Die Koordinierung der Sanktionen aus den USA, der Europäischen Union, Großbritannien und Kanada im vergangenen Monat betraf China nach Berichten über Zwangsarbeit in der westchinesischen Provinz Xinjiang, die Peking bestritten hat.

Der chinesische Staatsrat und Außenminister Wang Yi sagte später bei einem Treffen mit Maso, dass die Beziehungen zwischen China und Deutschland seit letztem Jahr stabil sind.

Das chinesische Außenministerium sagte in einer Erklärung, dass große Volkswirtschaften wie China und Deutschland gemeinsam jede Entkopplung bekämpfen und stattdessen die Stabilität der globalen industriellen Lieferkette aufrechterhalten sollten.

Gleichzeitig ist China nicht damit einverstanden, ideologische Dokumente neu zu zeichnen, und lehnt sogar einseitige Sanktionen ab, die auf Fehlinformationen beruhen, anstatt sich auf “kleine Gruppen” einzulassen, sagte Wang.

Die japanische Premierministerin Yoshihid Suu Kyi hat ihren ersten Gipfel im Weißen Haus seit dem Amtsantritt von US-Präsident Joe Biden in der vergangenen Woche getroffen. Beide Staats- und Regierungschefs äußerten ernsthafte Bedenken hinsichtlich der Menschenrechtssituation in Hongkong und Xinjiang.

READ  Seltsamer Plan zur Finanzierung des Deutschlandwechsels von Hansie Flick

Biden sagte, Japan und die Vereinigten Staaten würden gemeinsam in Technologie investieren, einschließlich Halbleiter-Lieferketten, um China zu umgehen.

(Mit Ausnahme des Titels wurde diese Geschichte nicht von NDTV-Mitarbeitern bearbeitet und aus einem syndizierten Feed veröffentlicht.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.