September 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Elon Musk sagt, dass dieses SpaceX-Rendering dem Raumschiff, der superschweren Rakete, nahe kommt

3 min read

Elon Musk unterstützte kürzlich ein SpaceX-Twitter-Rendering, das veranschaulichte, wie seine Raumfahrtfirma das Raumschiff und die superschwere Rakete mit „Mechazilla“ einfangen würde.

(Foto: Britta Pedersen-Pool / Getty Images)
BERLIN, DEUTSCHLAND 01. DEZEMBER: Elon Musk, Inhaber von SpaceX und CEO von Tesla, posiert am 01. Dezember 2020 in Berlin auf dem roten Teppich des Axel-Springer-Preises 2020.

Der SpaceX-Manager hat einen großen Traum für das Innovationsunternehmen für die Luft- und Raumfahrt.

Eines seiner Ziele ist es, Menschen zu ermöglichen, mit dem Raumschiff, zu dem auch die Super Heavy Rocket gehören wird, von Punkt zu Punkt außerhalb der Erde zu reisen.

SpaceX arbeitet jedoch immer noch an dieser Vision, und die Leute, die dem Weltraumriesen folgen, müssen ihre Pläne noch in die Tat umsetzen.

SpaceX Render erklärt, wie man ein superschweres Raumschiff und eine Rakete fängt

Durch Rendering, dass ein Twitter-Benutzer den Benutzernamen verwendet “ErcXspace,„Fans von Musks Unternehmen haben einen Blick darauf geworfen, wie SpaceX das Raumschiff und die superschwere Rakete einfangen will, obwohl es noch nur eine Idee ist.

Es sei darauf hingewiesen, dass SpaceX noch kein offizielles Rendering veröffentlicht hat, das ein besseres Bild des Prozesses der “Erfassung” des Raumfahrzeugs und der superschweren Rakete bietet.

Entsprechend Tesmanisch, das Raumfahrzeug und die superschwere Rakete werden von SpaceXs „Stage 0“-Starbase gestartet, die zwei Zwecken dient: einem Trägermedium sowie Bodenunterstützungsausrüstung.

Darüber hinaus verfügt die Sternenbasis auch über einen 400 Fuß hohen Orbitalstartturm, der die beiden Fahrzeuge auffangen soll, wenn sie versuchen, aus dem Weltraum auf der Erde zu landen.

Das Rendering von ErcXspace veranschaulichte weiter, wie SpaceX plant, die beiden Raumschiffe mit Mechazilla zu erfassen, einer Struktur, die entwickelt wurde, um die Schiffe des Unternehmens zu erfassen, auf die im Monsterfilm-Franchise „Godzilla“ Bezug genommen wird.

Siehe auch  Marx-Engels-Forum, Berlin

Elon Musk billigt SpaceX-Rendering

Der Gründer und CEO von SpaceX antwortete auf den Tweet, in dem das Rendering beigefügt ist, und sagte, es sei “nah genug” an dem tatsächlichen Plan des innovativen Raumfahrtunternehmens, Fahrzeuge zu erfassen.

Musk stellte weiter fest, dass “die Booster und der Arm sich schneller bewegen werden”, und fügte hinzu, dass der Schnelltrennarm, kurz QD, “ein stabiler Booster für den Schiffskameraden wäre”.

Lesen Sie auch: Boeing Starliner hat immer noch Startprobleme mit dem Antrieb; Jetzt hinter SpaceX unter dem Flug der NASA zur ISS

SpaceX: Raumschiff-Superschwere Rakete

SpaceX bereitet sich derzeit darauf vor, noch in diesem Jahr mit den ersten Orbitaltests des Raumfahrzeugs und der superschweren Rakete zu beginnen. Allerdings wird der Pionier-Testflug dem Plan, das Triebwerk über den Startturmarm zu greifen, noch nicht folgen.

Stattdessen wird es etwa 100 km vor der Nordwestküste Hawaiis landen und den Flug mit einer sanften Landung auf dem Ozean abschließen.

An anderer Stelle sagte Elon Musk, dass Bitcoin dank Chinas entschlossenem Vorgehen gegen Krypto-Mining jetzt mehr saubere Energie verbraucht.

Verwandter Artikel: SpaceX, Kanadas GEC, startet “Space Ads” Menschen können mit Dogecoin live zuschauen und kaufen

Dieser Artikel ist Eigentum der Tech Times

Geschrieben von Teejay Boris

2021 TECHTIMES.com Alle Rechte vorbehalten. Nicht ohne Erlaubnis reproduzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.