Eine neue Chance für Nico Hülkenberg?

12:11

Hülkenberg statt spazieren zu gehen?

Jetzt verbreiten sich Gerüchte. Wir hören aus Spanien, dass Lance Stroll dieses Wochenende unterwegs sein könnte. Es scheint also kein Problem mit dem Auto zu sein. Und Berichten zufolge wurde Nico Hülkenberg bereits erneut zum Rennen am Racing Point einberufen. Bisher sind dies nur Gerüchte, natürlich müssen wir nachforschen!

13:02

Ende des Arbeitstages!

In der Zwischenzeit ist FT3 durch. Die beste Zeit geht nach Bottas vor Hamilton und – überraschenderweise – nach Leclerc. Es folgen Verstappen und Vettel. Hat Ferrari hier mit den neuen Updates wirklich etwas gefunden? Dies wird in der Qualifikation von kl geklärt. Hier im Ticker werden wir natürlich die Situation am Racing Point bis dahin im Auge behalten. Aber zuerst die FT3-Übersicht:

Ausbildungsbericht

Ergebnis


Fotos: Grand Prix für die Eifel, Samstag



12:50

Wäre Mick Schumacher eine Option?

Natürlich würden es viele Fans mögen, wenn Stroll wirklich scheitern sollte. Aber es passiert nicht. Aus Sicht des Teams und des Fahrers macht das keinen Sinn. Wenn das Schlimmste zum Schlimmsten kommt, hätte Racing Point einen Ersatz in Hülkenberg, der das Auto und das Team bereits kennt. Das ist auch bei Schumacher nicht der Fall. Auf der anderen Seite passt ein völlig hastiges Debüt nicht zu Mick Schumachers sorgfältig geplanter Karriere. Das passiert also definitiv nicht aus verschiedenen Gründen.


12:44

Hülkenberg ist da

Der Deutsche hat gerade via Instagram bestätigt, dass er bereits am Ring angekommen ist. Es wäre also einsatzbereit!


12:39

Russell vom Feld

Der Williams-Fahrer hatte Glück, dass er nicht getroffen hat. In der Zwischenzeit die Arbeitszeittabelle kräftig mischen. Verstappen führt vor Bottas, Ricciardo und Norris. Schön und abwechslungsreich dort oben, so soll es bleiben!


12:28

Auf dem Weg …

… Vettel hat sich inzwischen einmal umgedreht. Andere Fahrer waren ebenfalls von der Strecke abgekommen. In der Arbeitszeittabelle stehen die beiden Red Bull-Fahrer vorne. Diesmal ist es jedoch noch irrelevanter als gewöhnlich, da alle Teams nach dem gescheiterten Freitag verschiedene Programme rollen können.


12:23

Wäre Hülkenberg bereit?

Der Deutsche musste natürlich – wie in Silverstone – einen negativen Koronatest haben, um das Fahrerlager betreten und fahren zu dürfen. Nach unseren Informationen ist dies auch der Fall, und Hülkenberg selbst hatte an diesem Morgen getestet. Er wäre also offensichtlich bereit, wenn Stroll wirklich das ganze Wochenende abgesagt werden müsste.


12:20

Können Sie ohne Training im Qualifying fahren?

Ja, das wäre kein Problem für Stroll, Hülkenberg oder einen anderen Ersatz. Ein Fahrer kann an der Qualifikation teilnehmen, auch wenn er zuvor nicht an einem Training teilgenommen hat. Es ist jedoch nicht möglich, ohne Qualifikation am Rennen teilzunehmen. Wenn also danach niemand mehr an der Qualifikation teilnimmt, haben wir morgen nur 19 Autos im Rennen.


12:17

Keine Korona

Wichtig in diesem Zusammenhang und bevor Gerüchte auftauchen: Die FIA ​​sagt, dass das Scheitern von Stroll nicht mit Corona zusammenhängt.


12:15

Update vom Team

Racing Point bestätigt, dass Stroll nicht an FT3 teilnehmen wird. Sie werden seinen Zustand nach der Sitzung erneut überprüfen und dann entscheiden, ob er an der Qualifikation teilnehmen kann. Das einzige, was über die Gründe gesagt werden kann, ist, dass er sich morgens nicht hundertprozentig wohl gefühlt hat.


12:06

Alle Fahrer unterwegs

Es überrascht nicht, dass (fast) alle Piloten mindestens eine Installationsrunde durchgeführt haben. Normalerweise sehen wir in der ersten Hälfte von FT3 bestimmte Fahrer nicht auf der Strecke. Aber nach gestern ist dies einfach kein normales Training. Der einzige Fahrer, der nicht draußen war, ist Stroll. Gibt es ein Problem?


12:01

Rockstars?

Netflix begleitet Haas dieses Wochenende. Wir freuen uns schon auf die Folge der neuen Staffel 😉


11:55

FT3 wartet …

… und das Wetter sieht gut aus! Fahrer und Teams haben nur 60 Minuten Zeit, um sich auf die Qualifikation und das Rennen vorzubereiten. Das sollte also aufregend sein. Wie immer ist es Zeit für Sie, unseren Sitzungsticker mit Christian Nimmervoll zu öffnen. Dort finden Sie die vollständige Berichterstattung über das Training, hier konzentrieren wir uns auf die wichtigsten Informationen, Fotos und andere Neuigkeiten aus dem Fahrerlager.


11:47

Alles Gute!

Herzlichen Glückwunsch heute nicht an einen Fahrer oder einen ehemaligen Piloten, sondern an eine TV-Legende. Murray Walker verfolgt seit Jahrzehnten die Formel 1 im britischen Fernsehen und feiert heute seinen 97. Geburtstag. Alles Gute!


11:36

Chaos in FT3?

Das dritte Training beginnt in weniger als einer halben Stunde. Es ist immer eine ziemlich ruhige Sitzung, aber nachdem FT1 und FT2 gestern versagt haben, könnten die Dinge heute anders aussehen. Die Teams müssen verlorene Zeit so weit wie möglich ausgleichen. “Es wird chaotisch”, sagt Alexander Albon voraus und erklärt: “Ich denke, wir werden alle Autos auf der Strecke sehen. Es wird kurze Läufe geben, lange Läufe … Ich weiß nicht, was jeder entscheiden wird.” Wir sind sicherlich neugierig.


11:25

Heute vor 16 Jahren …

… Michael Schumacher hat es geschafft, sich am selben Tag eine Pole Position und einen Sieg zu sichern. Da die Qualifikation für den Großen Preis von Japan im Jahr 2004 wegen eines Taifuns am Samstag abgesagt werden musste, wurde sie für Sonntagmorgen verschoben. Schumacher gewann ursprünglich dort und einige Stunden später im Rennen. Es sollte auch Schumachers letzter Sieg in Suzuka sein. In seiner Karriere gewann er dort insgesamt sechs Mal – ein Rekord bisher.

Michael Schumacher Ferrari Scuderia Ferrari F1 ~ Michael Schumacher ~


11:10

Spezialhelme

Nicht nur Sebastian Vettel fährt an diesem Wochenende mit einem speziellen Helmdesign. Während der vierfache Weltmeister Michael Schumacher Tribut zollt, nehmen die beiden McLaren-Fahrer jeweils am Welttag der psychischen Gesundheit teil. Gute Sache!

READ  Salihamidzic lieferte, aber Sarr-Transfer wirft Fragen auf
More from Barthold Baier

Kickers Offenbach im Live-Ticker: Wie man OFC Alzenau besiegt

Kickers Offenbach trifft am 8. Spieltag in der Regionalliga Südwest auf Bayern...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.