Juli 1, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Dumme Dinge in Quentin Tarantino-Filmen, die wir alle ignorieren

2 min read

Es ist vielleicht eine Untertreibung zu sagen, dass „Kill Bill“ ein bisschen übertrieben ist und es erfordert, sowohl „Vol.1“ als auch „Vol.2“ zu sehen etwas Aussetzung der Ungläubigkeit. Das Kung-Fu-Rache-Epos findet seinen verlassenen Krieger, der unter anderem als „Die Braut“ (Uma Thurman) bekannt ist, wiederholt unmögliche Widrigkeiten gegenüber und überwindet sie. Die Welt von „Kill Bill“ ist eine aktualisierte Version unserer Welt – wie die Dinge aussehen würden, wenn Tarantino der Regisseur der Realität wäre. Aber ein Moment in „Kill Bill Vol. 1“ ist so abscheulich, dass er kriminell wäre unterlassen Sie es zu melden.

Nachdem die Braut aus dem Krankenhaus geflohen ist, nimmt sie die Autoschlüssel ihres ehemaligen Täters Buck (Michael Bowen) und versteckt sich auf dem Rücksitz seines Fahrzeugs, das er anscheinend „Pussy Wagon“ nannte. Gelähmt muss die Braut um 13 Uhr im Pussy Wagon warten, bevor sie ihre Beine wieder bewegen kann. Ventilatoren an Reddit argumentieren, dass damals sicherlich jemand die Zerstörung bemerkt hätte, die die Braut im Krankenhaus angerichtet hat, und sie irren sich nicht. Mit zwei Leichen, überall Blutspuren und zerstörtem Krankenhauseigentum in Höhe von Tausenden von Dollar hätten die Strafverfolgungsbehörden nach der Braut gesucht und sie wahrscheinlich leicht gefunden und festgenommen, während sie sich bemühte, mit ihrem großen Zeh zu wackeln. der Pussy-Wagen.

Siehe auch  „Schande“ Matthew Wright kritisiert „öffentlich finanzierte“ Feierlichkeiten zum Jubiläum der Königin | Fernsehen & Radio | Showbusiness und Fernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.