Dezember 3, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Dortmunds Stürmer Hazard hat COVID-19, Team vollständig geimpft

1 min read

DATEI – Dortmunds Thorgan Hazard reagiert auf das Ende des deutschen Fußballspiels zwischen Borussia Dortmund und dem FC Ingolstadt 04 in Dortmund, Deutschland, am Dienstag, 26. Oktober 2021. Der belgische Nationalspieler wurde am Montag positiv auf Coronavirus getestet und wurde isoliert, der Verein berichtet.Martin Meissner / AP

DORTMUND, Deutschland (dpa) – Borussia Dortmunds Stürmer Thorgan Hazard wurde am Montag positiv auf COVID-19 getestet und wird das Champions-League-Spiel des Teams in Sporting Lissabon am Mittwoch verpassen.

Dortmund sagte, der 28-jährige Hazard habe am Montag oder Sonntag keinen Kontakt zu seinen Teamkollegen gehabt und der Belgier sei selbstisolierend.

“Alle Mitglieder des Dortmunder Profikaders und der U-23 sowie die Betreuer beider Mannschaften sind zu 100 % geimpft oder genesen”, teilte der Verein mit. “Weitere Quarantäne-Maßnahmen sind aus dieser Sicht nicht notwendig.”

Dortmunds Situation steht im krassen Gegensatz zu Ligakonkurrent Bayern München. Die bayerische Mannschaft hat fünf ungeimpfte Spieler in Quarantäne, nachdem sie Kontakt mit einem oder mehreren Infizierten hatten, außerdem zwei Spieler, die positiv auf COVID-19 getestet wurden.

Die Bayern holten am Dienstag bei Dynamo Kiew eine erschöpfte Mannschaft für ihr Champions-League-Spiel ab.


Dortmund besucht am 4. Dezember die Bayern zu einem möglicherweise entscheidenden Spiel in der Bundesliga.

___

Mehr AP-Fußball: https://apnews.com/hub/soccer und https://twitter.com/AP_Sports

Siehe auch  Deutschland entlässt Bayern-Münchner Star Müller aus der Olympiamannschaft in Tokio - Welt - Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.