August 4, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die Vereinigten Arabischen Emirate kündigten ihren ersten Astronauten an

2 min read
Noura Al-Matrooshi ist einer von zwei neuen Astronauten im Astronautenprogramm des Mohammed Bin Rashid Space Center (MBR) der Vereinigten Arabischen Emirate, Vizepräsident der Vereinigten Arabischen Emirate und Premierminister Sheikh Mohammed bin Rashid Al Maktoum auf Twitter angekündigt.

Sie wurde zusammen mit Mohammed Al-Mulla ausgewählt, zwei der mehr als 4.000 Bewerber, die sich für das Programm bewarben, sagte Sheikh Mohammed, der Herrscher von Dubai.

„Die Nation hat mir heute unvergessliche Momente beschert. Ich werde hart daran arbeiten, historische Momente und Errungenschaften zu schreiben, die für immer in die Erinnerung unseres Volkes eingraviert werden. “ Tweet Al-MatrooshiRe. “Ich danke unserer weisen Führung und dem Team des Astronautenprogramms der VAE. Die Vorbereitungen und Arbeiten beginnen jetzt.”
Der Astronaut wurde 1993 geboren und hat einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der Universität der Vereinigten Arabischen Emirate, dem MBR Space Center sagte in einem Video.

Sie ist Ingenieurin bei der National Petroleum Construction Company.

“Ihre Leidenschaft für den Weltraum begann in jungen Jahren, als sie gerne zu Stargazing-Events ging”, heißt es in dem Video. “Sie lebt nach dem Motto ‘Tu was dich glücklich macht’.”

Al-Mulla, geboren 1988, ist Berufspilot und arbeitet als Pilot für die Polizei von Dubai, wo er auch Leiter der Ausbildungsabteilung ist. nach dem Raumzentrum.

Die beiden werden mit der NASA für die zukünftige Erforschung des Weltraums trainieren, sagte Sheikh Mohammed.

READ  Samsung: Bundeskartellamt kritisiert Werbebanner im Fernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.