September 21, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die tansanische Opposition verurteilt die Festnahme von Mitgliedern der Chadema-Partei | Stimme von Amerika

3 min read

DAR ES SALAAM – Oppositions- und Menschenrechtsaktivisten in Tansania haben die Festnahme mehrerer Mitglieder der größten Oppositionspartei des Landes, Chadema, verurteilt, die ein Forum zur Diskussion von Verfassungsreformen abhalten sollten. Die Aktion kam, als Chadema-Führer Freeman Mbowe hinter Gittern bleibt und sich der Terrorismusvorwürfe gegenübersieht, dass seine Partei ein Angebot der Regierung von Präsident Samia Suluhu Hassan aufgerufen hatte, die Opposition zum Schweigen zu bringen.

Die Verurteilungen erfolgten, nachdem die Polizei in Musoma, einer Stadt in der Region Mara im Norden Tansanias, am Samstag neun Mitglieder der größten Oppositionspartei Chadema festgenommen hatte, die ein Symposium über eine neue Verfassung abhielten.

In einer auf Twitter geteilten Nachricht sagte die Chadema-Partei, sie verfolge den Vorfall, der die Demokratie unterdrücke.

In der Erklärung heißt es: “Wir verurteilen diese eklatante Verletzung der Verfassung und der Rechtsstaatlichkeit aufs Schärfste, die die Saat von Hass, Diskriminierung und Zwietracht innerhalb der Gemeinschaften sät”, sie protestierte auch, dass die Partei die “Unterdrückung demokratischer Rechte” durch die Polizei nannte und andere Sicherheitskräfte.

Im Gespräch mit VOA sagte die Sprecherin der Chadema Party, Coastal Zone, Gerva Lyenda, dass die anhaltenden Unruhen durch ihre Forderung nach einer neuen Verfassung ausgelöst wurden.

Lyenda sagte, dass es vor der Forderung nach einer neuen Verfassung keine Festnahmen gegeben habe. Er sagte, das Problem sei eine neue Verfassung, es sei ihr Recht und sie würden dafür kämpfen. Lyenda fügte hinzu, dass Chadema gerne eine neue unblutige Verfassung bekommen würde.

Chadema stellt die derzeitige Verfassung, die unter einem Einparteiensystem gebildet wurde, in Frage und behauptet, dass sie die regierende Revolutionäre Partei begünstige.

Siehe auch  Biden zieht Trumps Wahl für den US-Botschafter in Singapur, U.S.News, zurück

Ein Regierungskritiker wie Bob Wangwe sieht in den Festnahmen eine Unterdrückung der Demokratie in Tansania.

Er sagt, die Polizei wolle kontrollieren, was die Bürger diskutieren und was sie tun können, während die Verfassung der Vereinigten Republik Tansania den Bürgern die Freiheit und das Recht gewähre, über Angelegenheiten zu sprechen, die sie betreffen. Er fordert Präsident Samia Hassan auf, das Thema ernst zu nehmen, da es das Image des Landes betrübt.

Die Polizei erklärte die Kundgebung der Chadema zur Verfassungsreform für illegal und verfassungswidrig und unterstrich damit Hassans Bemerkung, dass es an der Zeit sei, zuerst die Wirtschaft aufzubauen.

“Die Diskussionen über die Verfassung werden wieder aufgenommen, sobald sich die Wirtschaft stabilisiert hat, wenn der Präsident entscheidet, dass die Situation gut ist, dann wird das Symposium über die Verfassung genehmigt”, sagte Longinus Tibishubwamu, Polizeichef der Region Mara. Er fügte hinzu, dass jeder, der jetzt versucht, ein verfassungsmäßiges Forum abzuhalten, der Ansicht ist, dass er gegen das Gesetz verstößt.

Analysten sagen, dass Hassan gut begonnen hat, aber Vorfälle wie diese zeigen einige Schwächen.

Der Politologe Victor Kweka sagt, es gebe keinen perfekten Präsidenten, aber es gebe Schwächen, die vermieden werden könnten. Er fügte hinzu, dass die Präsidentin, wenn sie gute Berater habe, ihre Pflichten so erfüllen könne, dass sie wirklich beabsichtige, eine geeinte Regierung der nationalen Einheit und ein vereintes Land in wirtschaftlichen, politischen und demokratischen Fragen zu haben.

Unterdessen besteht die Opposition in Tansania weiterhin darauf, ihre demokratischen Rechte ohne Angst vor dem Staatsapparat auszuüben. Für die Präsidentin hat der Aufbau der Wirtschaft oberste Priorität.

Siehe auch  Großbritannien schlägt vor, 20% der Bevölkerung Simbabwes gegen COVID-19 zu impfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.