Oktober 20, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die Rhetorik von United Ireland löst eine Reaktion der Gewerkschaften auf das NI-Protokoll aus

4 min read

Menschen in der Republik, die ein vereinigtes Irland aufgrund des Brexit als unvermeidlich anprangern, provozieren die Reaktion der Unionisten auf das Nordirland-Protokoll, sagte ein ehemaliger Botschafter der Europäischen Union in den Vereinigten Staaten.

Der Dubliner David O’Sullivan sagte, die wachsende öffentliche Debatte im Süden über die Wiedervereinigung “destabilisiere” die Unionistengemeinschaft im Norden.

Es sei auch “zutiefst unnötig” bei Spannungen, die durch die De-facto-Handelsgrenze an der Irischen See nach der Entscheidung Großbritanniens, aus der EU auszutreten, verursacht wurden, warnte er.

“Es ist auch eine große Verantwortung für den Süden, nicht zu viel über Grenzumfragen und die Wiedervereinigung zu reden”, sagte er.

„Dies ist es, was die Unionistengemeinschaft zutiefst destabilisiert. Weil sie sehen, dass Nordirland jetzt eine Art Doppelhaushälfte hat, was eine Art Vorraum für die Wiedervereinigung ist, von dem einige sprechen. “”

Herr O’Sullivan war auch Generalsekretär der Europäischen Kommission. In einer Online-Diskussion über das von NUI Galway veranstaltete Handelsabkommen nach dem Brexit sagte Herr O’Sullivan, ein vereinigtes Irland könne “passieren, vielleicht nicht”, aber “wir haben noch einen langen Weg vor uns”.

Die Initiative der Regierung auf der gemeinsamen Insel, einen Konsens zwischen allen Traditionen und Gemeinschaften herzustellen, sei der „richtige Ansatz“, sagte er. „Es ist so, als ob ein geeintes Irland jetzt irgendwie unerbittlich und unvermeidlich ist. . . ist in dieser Situation zutiefst unnötig “, fügte er hinzu.

„Wir sollten alle lernen, mit dem zu leben, was wir haben. . . aber überlassen Sie es Jahre später für Entscheidungen, die in der Zukunft entstehen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.