Oktober 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die französische Nationalversammlung verabschiedet ein Gesetz zur Eindämmung des Islamismus

2 min read

PARIS: Die französische Nationalversammlung hat am Dienstag Gesetze verabschiedet, die in erster Linie darauf abzielen, einem Anstieg des Islamismus in Städten entgegenzuwirken, von denen die Regierung sagt, dass sie die nationale Einheit bedrohen. Das Gesetz spezifizierte keine bestimmte Religion, ging jedoch gegen Praktiken wie Zwangsheirat und Jungfräulichkeitstests vor.
Es beinhaltete strenge Maßnahmen gegen Online-Apologeten wegen Gewalttaten, eine strengere Überwachung religiöser Vereinigungen und strengere Beschränkungen für die Bildung von Kindern außerhalb der Regelschulen. Inmitten der Besorgnis über die Finanzierung von Moscheen durch die Türkei Katar oder Saudi-ArabienEs verpflichtet religiöse Gruppen, große ausländische Spenden zu melden und ihre Konten beglaubigen zu lassen.
Die muslimische Bevölkerung Frankreichs wird auf rund fünf Millionen Menschen geschätzt. Das Land hat in den letzten Jahren eine Welle von Angriffen militanter Islamisten erlitten, und der Kampf gegen religiösen Extremismus, französische Identität und innere Sicherheit wird bei den Wahlen im nächsten Jahr große Probleme sein. Präsident LängezeichenDie zentristische Partei der Partei versammelte sich um die Gesetzesvorlage, 347 Gesetzgeber stimmten dafür, 151 dagegen und 65 Stimmenthaltungen. Der Text wird nun dem Senat vorgelegt, wo Macrons Partei keine Mehrheit besitzt. Die Rechnung wurde von einigen Linken zum Angriff aufgerufen Islam und als zu schwach von der extremen Rechten. Die Gesetzgebung sei eine “mächtige Offensive” des säkularen Staates, sagte Innenminister Gerald Darmanin.

Siehe auch  Simbabwe: Weltkrebstag - Die Merck Foundation und African First Ladies verändern und fördern den Krebsbehandlungssektor auf dem Kontinent

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.