Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die Entdeckung der langsamen Wellen auf der Sonne könnte das Geheimnis des Magnetfeldes enthüllen

3 min read

Zum ersten Mal haben Wissenschaftler riesige Wellen eines sich langsam bewegenden Plasmas auf der Oberfläche von . beobachtet Die Sonne es könnte helfen, das Geheimnis hinter dem Magnetfeld des Sterns zu erklären.

Betrachtet man die Daten von zehn Jahren von NASA Solar Dynamics Observatorium (SDO) entdeckten Forscher des Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung (MPS) und der Universität Göttingen, beide in Deutschland, Wirbel von Plasma, die sich mit einer langsamen Geschwindigkeit von nur 5 km/h durch die Sonnenoberfläche ausbreiten. , ungefähr so ​​schnell wie ein Mensch geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.