Januar 21, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Die deutsche Inflation lässt nach und stärkt die Argumentation der EZB, um Sprünge abzufedern

2 min read

(Bloomberg) – Die Inflation in Deutschland ist auf ein Jahrzehnthoch gesunken, was die Ansicht der Europäischen Zentralbank unterstützt, dass das Rekordwachstum der Verbraucherpreise in der Eurozone ohne Zinserhöhungen nachlassen wird.

Die am Donnerstag veröffentlichten Daten zeigen, dass die Dezemberpreise im Vergleich zum Vorjahr um 5,7 % gestiegen sind, was einem Rückgang von 6 % gegenüber dem Vormonat entspricht, als Teil einer Maßnahme der Europäischen Union. Von Bloomberg befragte Ökonomen prognostizieren eine Rate von 5,6%.

Dieser Wert trägt zu den Anzeichen für einen nachlassenden Preisdruck im Währungsblock nach dem Anstieg der Lieferkettenunterbrechungen und des Anstiegs der Energiekosten bei. Der Gouverneur der Bank of France, Francois Villeroy de Gaulle, sagte diese Woche, dass sich die Inflation ihrem Höhepunkt nähert, nachdem ein Bericht zeigte, dass sich die Verbraucherpreise in Europas zweitgrößter Volkswirtschaft stabilisieren.

Da die Inflation in Spanien und Italien im letzten Monat gestiegen ist, prognostizieren Ökonomen laut einer Bloomberg-Umfrage, dass die euroregionalen Daten vom Freitag einen leichten Rückgang zeigen werden.

Die jüngste Rezession in Deutschland hat die Energiekosten gesenkt. Gleichzeitig schossen die Lebensmittelpreise in die Höhe.

Doch trotz der Verlangsamung der Inflation dürfte sie laut Bundesbank-Prognose vom vergangenen Monat bis 2024 über 2 % bleiben. Es wird erwartet, dass sich das Preiswachstum Anfang des Jahres weiter abschwächt, da die vorübergehenden Mehrwertsteuersenkungen in der zweiten Jahreshälfte 2020 über die Vergleichsbasis hinausgehen, obwohl nicht klar ist, wie sich das Coronavirus auf die Inflation auswirkt.

© 2022 Bloomberg LP

Siehe auch  Frankreich und Deutschland dominieren die Wildwater Classic-Teamwettbewerbe mit jeweils zwei Siegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.