Februar 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschlands Altmayer appelliert an Taiwan, die Chipversorgung zu erhöhen

1 min read

(Bloomberg): Bundesfinanzminister Peter Altmeier hat die taiwanesische Regierung aufgefordert, die Versorgung der erkrankten Automobilindustrie angesichts des weltweiten Mangels an Halbleitern und Sensoren zu erhöhen.

In einem Brief an Taiwans Finanzminister und den stellvertretenden Premierminister von Bloomberg betonte Almeyer die Bedeutung von Halbleitern für die Automobilindustrie. Altmeier schrieb, dass der derzeitige Chipmangel die Erholung des deutschen Automobilsektors und die Wiederbelebung der Weltwirtschaft bedroht.

Der deutsche Minister bat die taiwanesische Regierung, dies ihrem Hauptchiphersteller, dem taiwanesischen Halbleiterhersteller, zu klären.

Altmeiers Brief folgt der Intervention der deutschen Auto-Lobby-Gruppe VDA und warnt davor, dass der derzeitige Rückgang der weltweiten Chip-Produktion die Autohersteller des Landes beeinträchtigen könnte. Taiwan ist neben China ein bedeutender Halbleiterhersteller. Das Ministerium sagte, TSMC sei ein wichtiger Zulieferer der deutschen Automobilindustrie.

Das Finanzministerium sagte in einer Erklärung am Sonntag, dass Taiwan Altmeiers Brief nicht erhalten habe. Die “Priorität” von TSMC besteht darin, zur Behebung des Chipmangels in der Automobilindustrie beizutragen, und das Unternehmen gab in einer Erklärung bekannt, dass es mit Kunden zusammenarbeitet.

(Der letzte Absatz fügt Kommentare des Unternehmens und des taiwanesischen Ministeriums hinzu.)

© 2021 Bloomberg LP

READ  Wann tritt der Verkehrsminister von CSB zurück?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.