Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland wird sofort Gespräche mit Jamal Musiala vom FC Bayern München über England führen

2 min read

Der internationale Tauziehen zwischen England und Deutschland begann sich zu verschärfen. Bayern München Flügelspieler Jamal Musiala, erst 17 Jahre alt, wurde von beiden Nationalmannschaften begehrt, als Deutschlands Beine langsam gefunden wurden. Rekordmeister. Vor einigen Tagen hatten wir Berichte, dass Jogi Lo bereit war, Musiala einen Platz in der bevorstehenden internationalen Pause zu geben.

Jetzt hat Florian Plettenberg von Sport 1 den Grund für ihren Notfall bekannt gegeben – Englands Chef Gareth Southgate hat Musiala bereits dreimal angerufen. Der Flügelspieler hat bisher jeden Aufruf abgelehnt, kann aber jederzeit sinken.

Wir sehen unweigerlich, wie Low einen Schraubenschlüssel in die Werke wirft, da er noch keine Entscheidung getroffen hat. Entweder hat dieser Mann aufrichtig alle Sinne verlassen, oder er hat Angst, einen der durchschnittlich ein halbes Dutzend Fußballspieler aufzugeben, die er in jeder Pause nennt. Julian Draxler kann jetzt schwitzen.

Musiala zu bekommen wäre ein großer Coup für Deutschland und die Bayern. Der eigentliche Nachfolger von Thomas Müller in der Mitte ist nicht in Deutschland, und Mosala scheint die richtige Konsequenz, Intelligenz und technische Kompetenz zu haben, um sowohl mit Serge Gnabry als auch mit Leroy Sane zusammenzuarbeiten. Außerdem hat der DFB die einmalige Gelegenheit, eine weitere Bayern-Goldgeneration zu fördern – eine Gruppe von Spielern, die sich auf einen Verein konzentriert -, die die Weltmeisterschaft 2014 gewonnen hat.

Für die Bayern könnte Musialas Engagement für Deutschland dazu beitragen, ihn auf unbestimmte Zeit im Verein zu halten, da es für eine Premier League-Mannschaft schwierig wäre, ihn fernzuhalten. Das Spielen in einer Umgebung mit Ihren Nationalmannschaftsmitgliedern ist ein Anreiz für einen Spieler, herumzustehen.

Der DFB kann dies hoffentlich zurückziehen. In den letzten Monaten haben sie sich als rückgratlos und inkompetent erwiesen. Dieser Eindruck wird nicht so schnell verschwinden, aber es würde sicherlich nicht besser werden, wenn sie Musiala irgendwie entkommen lassen würden.

Siehe auch  Die DFB-Pokal-Action ist wieder gut in die neue Saison gestartet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.