Oktober 18, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland wird auch unter neuer Führung nicht gegen China antreten

2 min read

BERLIN – Die Europäische Union hat seit vier Jahren Probleme, ein Investitionsabkommen mit China auszuhandeln, und ist dem Widerstand einiger ihrer Mitglieder und zunehmend der Vereinigten Staaten ausgesetzt. Letztendlich war es Bundeskanzlerin Angela Merkel, die das Projekt über die Ziellinie brachte. letzten Monat nach Angaben von Beamten mit den Gesprächen vertraut.

Nachdem das Abkommen am 29. Dezember in einem virtuellen Treffen zwischen EU-Führern und dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping unterzeichnet worden war, hielt Merkel eine separate Videokonferenz mit Xi und dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron ab, um das Abkommen abzuschließen Einzelheiten eines Geschäfts, das sie Aids später als das Flaggschiff ihres letzten Amtsjahres bezeichnete.

Das Erbe der deutschen NS-Vergangenheit hat das Land jahrzehntelang daran gehindert, eine starke internationale Macht auszuüben. Stattdessen konzentrierte sich seine Außenpolitik darauf, gute Beziehungen zu seinen Verbündeten und Rivalen aufzubauen, um die Exporte zu schützen, von denen seine Wirtschaft abhängt.

Wenn Merkel später in diesem Jahr zurücktritt, erwarten nur wenige, dass sich dies ändern wird, was den Plan des gewählten Präsidenten Joe Biden, eine breite Front aufzubauen, um mit China zu konkurrieren, erschweren könnte. Und dies trotz der für Samstag geplanten Wahl einer neuen Präsidentin der Christlich-Demokratischen Union von Merkel, die ihr endlich als Kanzlerin nachfolgen könnte, wobei eine Kandidatin viel kriegerischere Meinungen hat als sie.

Unter Präsident Trump haben die Vereinigten Staaten ihre Verbündeten daran gehindert, direkt mit China zusammenzuarbeiten, um die Bedingungen für ihre wirtschaftlichen Beziehungen zum asiatischen Riesen zu verbessern. Aber jetzt, da Biden von westlichen Demokratien eine kollektive Herangehensweise Chinas an China fordert, ist es unwahrscheinlich, dass die EU und Deutschland, die ein eigenes bilaterales Abkommen mit Peking geschlossen haben, die Uhr zurückdrehen.

Siehe auch  Der Mangel an Inlandsreisen behindert weiterhin die wirtschaftliche Erholung des Vereinigten Königreichs, sagt WTTC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.