Mai 16, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland unentschieden gegen Australien im Siebener-Rugbyspiel in Spanien | Taiwan-Nachrichten

1 min read

Malaga, Spanien (dpa) – Deutschland wurde am Freitag zu den ersten Spain Sevens eingeladen und schlug Australien in einem spannenden Spiel mit 12:12.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit ging Australien dank der Bemühungen von Nathan Lawson zweimal in Führung, bevor Deutschland von Fabian Heimpel zu einem torlosen Unentschieden gehalten wurde, nachdem er Tim Liechtensteins eigenes Break fallen gelassen hatte.

Der normale Service im Pool wurde wieder aufgenommen, als Deutschland gegen Irland mit 24: 7 verlor und Australien Japan mit 42: 0 besiegte, aber Deutschland erzielte das Ergebnis, das sie genossen.

Neuseeland und Samoa, die aufgrund von Reisebeschränkungen in der Pandemie die Sevens World Series noch nicht erreicht haben, wurden durch Deutschland und Jamaika ersetzt. Olympiasieger Fidschi konnte nicht reisen, ohne dass die Poolspiele in seiner Abwesenheit 0: 0 erzielten.

Jamaika erlitt in der ersten Minute eine vernichtende Niederlage gegen den Tabellenzweiten Argentinien.

Südafrika, Tabellenführer der ungeschlagenen Serie im selben Pool wie Fidschi, besiegte Schottland mit 27:7, während Argentinien, die Vereinigten Staaten, Frankreich, Australien, Irland und England im Pool ungeschlagen blieben. Das Finale ist am Sonntag.

___

Mehr AP Sports: https://apnews.com/hub/apf-sports, https://twitter.com/AP_Sports

Siehe auch  Deutschland trifft in der Vorbereitung auf die WM auf die Niederlande

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.