Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutschland begrüßt US-Sanktionen gegen die russische Gaspipeline

2 min read

BERLIN: Der deutsche Außenminister hat die Entscheidung der Regierung Biden begrüßt, Sanktionen gegen Unternehmen und Einzelpersonen, die an der umstrittenen russischen Pipeline beteiligt sind, abzuschreiben.

Die Vereinigten Staaten haben sich lange gegen einen Plan ausgesprochen, Erdgas aus Russland nach Deutschland zu bringen. Sie argumentieren, dass dies die europäische Energiesicherheit bedroht und Verbündete wie Polen und die Ukraine verletzt.

Bundesaußenminister Heiko Mass sprach am Dienstag mit US-Außenminister Anthony Blinken.

“Wir wissen, dass dies ein positiver Schritt ist, und wir werden ihn weiterhin mit unseren Partnern in Washington diskutieren”, sagte er gegenüber Reportern in Berlin.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Plan begründet und erklärt, dass russisches Gas auf anderen Strecken, einschließlich der bestehenden Nord Stream 1-Pipeline nach Deutschland unter der Ostsee, bereits frei nach Europa fließt.

Nord Stream 2 gehört dem russischen Staatsunternehmen Gazprom mit Investitionen mehrerer europäischer Unternehmen.

Die Messe sagte, Deutschland werde mit US-Beamten besprechen, wie die nächsten Schritte aussehen würden, um sicherzustellen, dass die Abschreibung bestehen bleibt, wenn der nächste Bericht innerhalb von drei Monaten eingeht.

“Wir verstehen die in Washington getroffene Entscheidung, die außerordentlich guten Beziehungen zur Biden-Regierung zu berücksichtigen”, sagte er. “Natürlich verstehen wir dies als Hinweis darauf, dass Deutschland ein wichtiger Partner der Vereinigten Staaten ist, den man in Zukunft in Betracht ziehen kann.”

// BEGIN: Facebook clicks on unlike button FB.Event.subscribe("edge.remove", function (response) { Tracking.trackSocial('facebook_unlike_btn_click'); }); }; requiresDependency('https://s7.addthis.com/js/250/addthis_widget.js#async=1', function(){ addthis.init(); }); var plusoneOmnitureTrack = function () { $(function () { Tracking.trackSocial('google_plus_one_btn'); }) } var facebookCallback = null; requiresDependency('https://connect.facebook.net/en_US/all.js#xfbml=1&appId=404047912964744', facebookCallback, 'facebook-jssdk'); });

Siehe auch  Liverpool-Trainer Jürgen Klopp kritisiert Deutschlands Dreierkette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may have missed