November 29, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutscher Journalist bestätigt Liverpools Interesse an Bayern München, „nicht zu verkaufen“

2 min read

Laut Florian Plettenberg ist Liverpool tatsächlich daran interessiert, Bayern München und den deutschen Teenager Jamal Musiala zu verpflichten.

Dies wurde Anfang dieses Monats gemeldet Äußern Musiala ist ein Ziel der Roten.

Der in Stuttgart geborene Youngster ist ein Ersatz für Borussia Dortmunds Jude Bellingham, an dessen Verpflichtung Liverpool vermutlich interessiert ist.

Es wird erwartet, dass er für den Rest dieser Saison in Dortmund bleibt, aber das Rennen um die Landung von Bellingham wird bereits heiß.

Real Madrid und Manchester City freuen sich auf seinen Abgang im nächsten Jahr.

Wenn Musiala eine echte Alternative zu Liverpools englischem Mittelfeldspieler ist, zeigt dies, dass sie es ernst meinen, da der Bayern-Spielmacher einen ähnlichen Betrag wie Bellingham kosten könnte.

Während der Dortmunder in Sachen Talent und Potenzial groß ist, werden sich die einstigen Champions-League-Sieger wohl damit abfinden, ihn 2023 zu verlieren.

Mit Musiala hingegen müssen die Bayern nicht verkaufen und haben wahrscheinlich auch nicht die Absicht zu verkaufen, und der Spieler ist bereits bei einem der größten und besten Vereine der Welt, der wahrscheinlich die nächsten 20 Bundesliga gewinnen wird Jahre.

Liverpool ist in der Tat ein attraktives Ziel, insbesondere für Musiala, der in England aufgewachsen ist und in der Jugend für die Three Lions gespielt hat, bevor er sich entschied, die deutsche A-Nationalmannschaft zu vertreten.

Musiala ist ein vielseitiger Mittelfeldspieler, der hinter dem Stürmer, auf der Flanke oder als Nummer 8 agieren kann.

Im vergangenen Jahr sagte Deutschlands Trainer und 19-jähriger Bayern-Debütant Hansi Flick: „Er hat ein tolles Auge und Gefühl dafür, die richtigen Räume auszuwählen. Er ist sehr ballsicher und kann gut zwischen den Linien spielen.

Siehe auch  PlayStation 5-kompatible Peripheriegeräte - Gamers.at

Musiala hat bereits 17 Länderspiele für sein Land absolviert und wird voraussichtlich in diesem Winter zur Weltmeisterschaft fahren.

Er stand unter Julian Nagelsmann Stammspieler in der Münchner Startelf und kam am Wochenende auf ein Tor und zwei Assists.

Nachdem wir von dort ein wenig abgeschweift sind, erfahren Sie hier mehr über seinen möglichen Wechsel nach Liverpool …

Plettenberg behauptet Äußern‚ Der Bericht stimmt tatsächlich und Jürgen Klopp ist ein Fan des Spielers.

Er steht nicht zum Verkauf und will den deutschen Klub nicht verlassen Sky Sports sagte der Journalist.

Am Dienstag schrieb Plettenberg auf Twitter: „Neuigkeiten Musiala: Basierend auf Berichten aus Großbritannien: Ja, LFC ist an Musiala interessiert. Wie jeder andere Spitzenklub der Welt. Doch an einen Transfer kommt derzeit noch kein Weg vorbei. Er will die Bayern nicht verlassen und wie (Hasan) Salihamidzic von Sky erwähnte, steht er nicht zum Verkauf.

Weiterlesen: Das Ranking der 10 besten Premier League-Teams aller Zeiten vor diesem Man City-Team macht es fraglich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.