November 29, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutsche LNG-Terminals werden sich mehr als verdoppeln: Bericht

2 min read

BERLIN

Die Kosten für die geplanten Terminals für verflüssigtes Erdgas (LNG) werden Deutschland 3,5 Milliarden Euro (3,6 Milliarden US-Dollar) mehr kosten als erwartet, berichtete das Magazin Spiegel.

Insgesamt seien derzeit rund 6,56 Milliarden Euro an Haushaltsmitteln vorgesehen, bestätigte das Bundeswirtschaftsministerium am Montag.

Zuvor waren für LNG-Terminals 2,94 Milliarden Euro budgetiert worden. Die Erhöhung sei aufgrund der sich dynamisch verändernden Lage „notwendig“, so das Wirtschaftsministerium.

Das Ministerium teilte zudem mit, dass in „umfassenden Beratungen mit vielen Beteiligten“ nun weitere Kosten ermittelt und die ursprünglich geplanten Kosten eingetreten seien. Dazu gehören Betriebskosten und die Kosten für zusätzliche Infrastrukturmaßnahmen an Land.

„Insbesondere die Reduzierung und dann die Einstellung der russischen Gaslieferungen machen sie absolut notwendig“, fügte er hinzu.

Aus Dokumenten des Haushaltsausschusses geht auch hervor, dass zwei der Terminals für 15 statt wie ursprünglich geplant 10 Jahre gechartert werden mussten.

Den Unterlagen zufolge hat der Spiegel berichtet, dass Deutschland die Option auf eine Verkürzung der Frist auf 10 Jahre ausgehandelt hat, aber das muss bereits im nächsten Jahr entschieden werden.

Es gab Oppositionskritiker im Parlament. Victor Perli, Haushaltsexperte der Linkspartei Die Linke, sagte dem Spiegel, die Koalition habe sich mit dem alternativlosen Einsatz von LNG-Gas erpressbar gemacht und müsse nun Milliarden nachzahlen.

Grünen-Haushaltspolitiker Sven Christian Kindler sagte: „Kurzfristig muss die Gasversorgung gesichert werden, aber wir müssen aufpassen, dass wir dabei keine fossilen Überkapazitäten für die Zukunft schaffen. Wir brauchen im Haushaltsausschuss mehr Klarheit über die Kosten und Risiken von LNG-Projekten.


Die Website der Anadolu Agency enthält nur einen Teil der Nachrichten, die den Abonnenten des AA News Broadcast System (HAS) angeboten werden, und zwar in zusammengefasster Form. Bitte kontaktieren Sie uns für Abonnementoptionen.

Siehe auch  Deutsches Ifo springt im Februar, aber der russisch-ukrainische Konflikt wird nicht berücksichtigt | Brechen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.