Oktober 23, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutsche Karnevalsfirmen schließen sich griechischen Kreuzfahrtschiffen an Griechenland Wirtschaft

1 min read

ATHEN – Die Hoffnungen auf eine gute touristische Sommersaison in Griechenland bessern sich, da Kreuzfahrtschiffe anstehen, um Passagiere zu den Inseln zu bringen. Der deutsche Kreuzfahrtanbieter AIDA Cruises kündigt an, dass er ab dem 23. Mai operieren wird.

Dies ist neun Tage, nachdem sich das Land für Touristen geöffnet hat, die einen Impfnachweis oder einen negativen Coronavirus-Test vorweisen können und bei kleineren Inseln alle ihre Bewohner geimpft haben.

Die Linie hat 23 verschiedene Kreuzfahrten geplant und wird am 20. April mit dem Verkauf von Tickets beginnen. Dies erhöht die Hoffnung, dass die Menschen sich sicher fühlen, an Bord von Schiffen zu gehen und nach Griechenland zu kommen, wenn das Land sein eigenes Impfprogramm aufbaut.

AIDAblus 7-tägige Reisen rund um die griechischen Inseln sollten viele der besten Orte Griechenlands beinhalten. Rhodos, Kreta, Heraklion, Katakolon (Olympia) und Piräus sind als Anlaufhäfen aufgeführt.

Korfu wird als Heimathafen für die Ein- und Ausschiffung des Schiffes dienen. Kunden haben auch die Möglichkeit, eine 14-tägige Kreuzfahrt in Folge zu buchen, heißt es auf der Cruise Hive-Website.

Passagiere müssen über einen obligatorischen PCR-Test vor der Ankunft, regelmäßige Gesundheitskontrollen, umfassende AHA-Regeln, medizinische Versorgung einschließlich Testfunktionen an Bord verfügen und die Gesundheitsanforderungen und andere Einschränkungen erfüllen.

Siehe auch  Ekelrückruf in Netto: Iss unter keinen Umständen Lachs! Hersteller warnt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.