Oktober 28, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Deutsche Arbeiter kämpfen wegen steigender Inflation um höhere Löhne

3 min read

Newsletter: Europa-Express

Ökonomen befürchten, dass wachsende deutsche Arbeiter inmitten der Inflation höhere Löhne fordern, einige streiken und weit verbreitete Forderungen nach höheren Löhnen in Europas größter Volkswirtschaft beginnen.

Die deutsche Inflation stieg im September auf ein 29-Jahres-Hoch von 4,1 Prozent, während die Inflation der Euro-Teilnehmer 19 Nationen nach offiziellen Angaben, die am Freitag veröffentlicht wurden, im September voraussichtlich ein 13-Jahres-Hoch von 3,3 Prozent erreichen wird.

Die meisten Ökonomen gehen davon aus, dass die Inflation in der Eurozone ihr Allzeithoch von 4 Prozent erreichen wird, bevor sie im nächsten Jahr nachlässt. Dies ist die Hauptbotschaft führender Zentralbanker wie Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank.

Wenn höhere Preise jedoch zu weit verbreiteten Lohnerhöhungen führen, könnten sich solche Vorhersagen als falsch erweisen und die Inflation weiter ansteigen lassen.

In einem Beispiel dieser Woche streikten Arbeiter in Karthago, einem deutschen Wohnmobilhersteller, für die Löhne und forderten eine Beteiligung am Auftragsschub dank einer epidemischen Zunahme der “Wohnheime”.

“Die Inflation in Deutschland nimmt zu”, sagte Frederick Strygler, ein Funktionär der IG Metal, der größten Gewerkschaft des Landes. Baden-Württemberg Region Süddeutschland.

„Die Reisemobilindustrie hat viele Aufträge und viele Gewinne bekommen und die Mitarbeiter wollen nur einen Anteil vom Kuchen“, sagte Strigler und fügte hinzu, dass in zwei Wochen weitere Streiks bei den Herstellern und Möbelfirmen von Reisemobilen und Wohnwagen geplant seien. Land

Ähnliche Forderungen an deutsche Arbeitnehmer stellen die Gewerkschaften auch in anderen Sektoren, etwa im Bankwesen und im öffentlichen Dienst. In dieser Woche haben sich Einzelhändler und Versandhändler in der Region Hessen darauf verständigt, die Löhne ihrer Arbeiter in diesem Jahr um 3 Prozent und im April nächsten Jahres um 1,7 Prozent zu erhöhen.

Siehe auch  Erdogan Vines an Merkel beschuldigt Griechenland der Provokation Griechenland, Politik
Harmonisierter Verbraucherpreisindex (jährliche Veränderung in %) Deutsche Inflation erreicht 29-Jahres-Hoch

“Die Geschichte hat gezeigt, dass sich die deutschen Tarifabschlüsse in diesem Jahr gut verhalten haben”, sagte Carsten Brezki, Leiter der Makroforschung bei ING. “Die jüngsten Ankündigungen zeigen, dass die Gewerkschaften mit den Bedürfnissen in Bezug auf die aktuellen Inflationszahlen und nicht mit den Inflationserwartungen in die bevorstehenden Verhandlungen einsteigen.”

Die unterstützende Inflation wurde durch Unterbrechungen in der Lieferkette behindert, die bereits die Versandkosten in die Höhe getrieben und alles von Stahl bis Halbleiter für die Hersteller reduziert haben. Am Mittwoch sagte Lagarde: “Es ist eine Frage, wie lange es dauert, bis diese Hindernisse verschwinden, und es ist auf unserem Radarschirm.”

Ein weiterer potenzieller Inflationsfaktor ist, dass die Arbeitslosigkeit in Deutschland und in ganz Europa zurückgeht und immer mehr Unternehmen von Arbeitsplatzengpässen berichten. Die Europäische Kommission sagte in ihrer jüngsten Umfrage, dass der Anteil der Bauunternehmen, die einen Arbeitskräftemangel melden, ihre Aktivitäten auf einen Rekordwert von 27 Prozent begrenzt.

Das Liniendiagramm der Arbeitslosigkeit in der Eurozone (%) zeigt die schnellste Erholung des Arbeitsmarktes in Europa

Der Bundesverband der Güterverkehrs- und Logistikunternehmen hat vor einem Mangel von mehr als 60.000 Lkw-Fahrern gewarnt, der sich voraussichtlich um 15.000 pro Jahr erhöhen wird, da mehr Fahrer in den Ruhestand gehen als ausgebildet werden.

Allianz-Ökonomin Catherine Utermol sagt jedoch, die Lohnforderungen der deutschen Gewerkschaften seien niedriger als vor dem Ausbruch der Pandemie. Wer sagte: “Wir erwarten, dass die Lohnanforderungen jetzt unter Kontrolle sind.”

Darüber hinaus unterstützte das Cursorbeat Furlow-Programm des Landes im Juli die Löhne von 1 Million Menschen, die jedoch bis Ende des Jahres wieder gesenkt werden sollen. „Damit dürfte die aktuelle Rekorderholungsdynamik des Arbeitsmarktes in den kommenden Monaten an Fahrt aufnehmen“, sagte Utermöhl.

Siehe auch  Euro 2020: Deutschland baut Campo Bahia in Bayern nach | Sport | Deutscher Fußball und wichtige internationale Sportnachrichten | D. W.

Während die Notenbanker über den jüngsten Inflationsschub diskutieren, verfolgen sie mit besonderem Interesse den Fortschritt der Tarifverhandlungen in Deutschland und anderswo. Lagarde sagte, die EZB werde die Angelegenheit sehr genau prüfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.