Dezember 5, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Der Kanadier Coles-Lyster, Mitchell, gewinnt das Rennen beim Debüt in der UCI Track Champions League

2 min read

Kanadische Bahnradfahrer gewannen am Samstag zwei Rennen beim Debüt der UCI Track Champions League im Velòdrom Illes Balears auf Mallorca, Spanien.

In der ersten von fünf Runden, in denen die Athleten in jeder der vier Kategorien Punkte für eine kombinierte letzte Ehrung sammeln werden, gewann Maggie Coles-Lyster aus Maple Ridge, BC, das erste Turnier der Meisterschaft überhaupt, indem sie das Scratch-Rennen der Frauen gewann.

Sie wurde von Olivija Baleisyte aus Litauen und Hanna Tserakh aus Weißrussland in den 20 Runden gefolgt, die kürzer als die üblichen 60 Runden waren.

Die Olympia-Goldmedaillengewinnerin von Tokio, Kelsey Mitchell, knüpfte an die Leistung ihrer Teamkollegen an und gewann das Keirin der Frauen. Der gebürtige Sherwood Park, Alta., sprintete zum Sieg, nachdem er sich hinter der Gruppe von sechs Fahrern gehalten und 0,066 Sekunden vor der Deutschen Emma Hinze beendet hatte. Dritte wurde Martha Bayona Pineda aus Kolumbien.

Bei den Sprintrennen gewannen sowohl Mitchell als auch die kanadische Kollegin Lauriane Genest ihre jeweiligen Vorläufe im ersten Durchgang. Sie erreichten das Halbfinale, qualifizierten sich aber nicht für das Sprintfinale auf Mallorca.

Iles-de-la-Madeleine, Que, gebürtiger Hugo Barrette belegte im Keirin-Finale der Männer den fünften Platz. Er nahm auch am Sprint-Event teil. Coles-Lyster nahm auch am Ausscheidungsrennen der Frauen teil und belegte den sechsten Platz.

Siehe auch  Flick verlängert Siegerstart, als Deutschland Armenien besiegt | Sport

Neues Turnier, kumulatives Format

Bei dem brandneuen Turnier werden im November und Dezember die weltbesten Radfahrer in fünf Runden an verschiedenen Orten antreten.

Die Rennprogrammierer sind für jede Runde gleich und bieten Sprint- und Keirin-Events für Sprinter sowie Ausscheidungs- und Scratch-Rennen für Langstreckenfahrer an.

Die Deutsche Emma Hinze und Harrie Lavreysen aus den Niederlanden führen die Sprint-Ligen der Frauen bzw. der Männer an.

Die Britin Katie Archibald und die Neuseeländerin Corbin Strong sind die ersten in der Ausdauerliga für Frauen und Männer.

Die nächste Runde der UCI Track Champions League findet am 27. November in Panevėžys, Litauen statt. London wird am 3. und 4. November, eine Woche vor dem Saisonfinale im Sylvan Adams National Velodrome in Tel Aviv am 11. November, die Runden drei und vier im Lee Valley VeloPark ausrichten.

SE l UCI Bane Champions League: Mallorca:

UCI Track Champions League: Mallorca

Sehen Sie sich die UCI Track Champions League von Mallorca, Spanien an. 3:07:48

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.