Oktober 26, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Der kamerunische Kardinal Christian Tumi ist gestorben

2 min read

Yaoundé, 3. April 2021 (KAP / KNA) Tod des kamerunischen Kardinals Christian Wigan Tumi. Laut lokalen Medien starb der ehemalige Erzbischof von Douala am Samstagabend im Alter von 90 Jahren in einer Klinik. Er galt als einer der wichtigsten Vertreter der katholischen Kirche in Kamerun und setzte sich wiederholt für Gleichgewicht und Demokratie im afrikanischen Land ein. Bis zu ihrem letzten Lebensjahr war Tumi entschlossen, eine friedliche Lösung für den Konflikt zwischen den anglophonen und frankophonen Regionen Kameruns zu finden. Unter anderem hat er mehrere Konferenzen geplant, um einen Ausweg aus der Krise zu finden. Im November 2020 wurde der Kardinal kurzzeitig entführt und freigelassen.

Tumi wurde am 15. Oktober 1930 in Kigikelaki, Kamerun, geboren und studierte Theologie und Philosophie an Seminaren in Nigeria, Lyon und Freiburg. 1966 wurde er zum Priester geweiht und diente viele Jahre als Bischof der Diözese Pamenta. Papst Johannes Paul II. Ernannte ihn 1979 zum Bischof von Jahwe und fünf Jahre später zum Erzbischof von Carava. Der Papst ernannte ihn 1988 zum Kardinal und ordinierte ihn 1991 zur Diözese Douala.

Tumi Cameron war von 1985 bis 1991 Präsident der Bischofskonferenz und von 1990 bis 1994 Präsident des Symposiums der Bischofskonferenzen von Afrika und Madagaskar. Tumi hat sich wiederholt der politischen Opposition in Kamerun angeschlossen, die als einer der mächtigsten Gegner gilt lange Zeit. Präsident Paul Pia und kritisierte den gewaltsamen Kampf gegen die Separatisten.

Als er im Oktober 2005 ein Zeugnis veröffentlichte, in dem die Verwendung von Kondomen für verheiratete Paare befürwortet wurde, verhinderte er, dass der andere Ehepartner infiziert wurde, wenn einer von ihnen mit HIV infiziert war. 2005 nahm der Kardinal an einer Konferenz in Rom teil. Benedikt XVI., Dann zum Papst gewählt. 2009 akzeptierte er Tumis Rücktritt aufgrund seines Alters.

Siehe auch  Die tansanische Opposition verurteilt die Festnahme von Mitgliedern der Chadema-Partei | Stimme von Amerika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.