April 11, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Der deutsche Anti-EU-Abgeordnete geriet aus politischen Gründen wegen der Verweigerung der Gesundheitsversorgung in Panik Welt | Nachrichten

3 min read

Andrea Zurcher ist gewähltes Mitglied der Alternative for Germany (FDI). Der Doktor selbst und die Ansichten der Partei waren aus “moralischen Gründen” dagegen – der drittgrößte im Bundestag. Die Entscheidung verstößt gegen deutsches Recht und Krankenversicherungsrecht und schließt sich einer langen Liste diskriminierender Beispiele gegen die EU an.

Andrea Zürcher sagte heute zu Russland: „Wegen einer chronischen Krankheit musste ich meinen Hausarzt aufsuchen, der mich in den letzten zwei Jahren gesehen hatte.

„Das Gespräch verlief relativ gut und dann sagte mir der Arzt, er wolle meinen Gesundheitsvertrag beenden.

“Ich geriet in Panik und fragte ihn warum, und er sagte den Medien, dass ich ein alternatives Mitglied in Deutschland sei und aus dem Wahlkreis in den Bundestag gewählt worden sei.

„Aus moralischen Gründen konnte er meine Behandlung nicht fortsetzen.

Lesen Sie mehr: Der Radiomoderator verletzte sich, indem er über die letzte Verzögerung der Sperrung schrie

“Dann fragte ich: ‘Bin ich bewusstlos? Was wirst du tun?’ Er antwortete, dass er mir bei einem medizinischen Notfall helfen müsse.

“Dann sagte ich ihm, dass er, wenn er alleine im Raum wäre, die Tür schließen und während der erneuten Stimulation nur alle zehn Sekunden drücken könnte.”

Obwohl die Klinik den Vorfall noch nicht kommentiert hat, erwartet die Krankenkasse “von den Patienten, dass sie unabhängig von ihrer Überzeugung die bestmögliche Behandlung erhalten”.

In Artikel 3 des deutschen Grundgesetzes heißt es: „Niemand wird aufgrund von Geschlecht, Abstammung, Rasse, Sprache, Nationalität, Herkunft, Glaubensbekenntnis, Religion oder politischer Meinung bevorzugt oder gehasst. Entmutigen Sie keine Person aufgrund einer Behinderung. ”

READ  Corona News: Neuer Rekord für Infektionen in Deutschland - Politik

In Deutschland wird die allgemeine Gesundheitsversorgung durch eine Kombination aus steuerlichen und privaten Gesundheitsdienstleistern und Versicherern gewährleistet.

Afdi wurde wegen seiner rechten Ansichten zur Einwanderung und zu Europa kritisiert.

Miss Searcher fährt fort: „Ich vertrete Afdis Position und stimme den radikalen Ansichten der Rechten nicht zu.

„In Afdi fühle ich mich wie eine liberale, konservative Person, daher gibt es keinen Grund, mich persönlich anzugreifen oder mir die weitere medizinische Versorgung zu verweigern.

Weiterlesen:

“Ich denke, es ist völlig voreingenommen und ich kann es nicht verstehen.

„Ich habe zusammen mit meinem Anwalt eine Erklärung an die Polizei geschickt, und wir haben eine Beschwerde bei der Ärztekammer eingereicht, und ich habe eine Kopie an die AOK (deutscher Gesundheitsdienstleister) geschickt, weil dieser Arzt im Rahmen des Vertrags dieser Versicherung arbeitet Unternehmen.

„Nach ihren Gesetzen sind solche Aktivitäten verboten, weil er Dienstleistungen im Rahmen einer Krankenversicherung erbringt.

“Also habe ich beschlossen, dagegen anzukämpfen, und mein Kampf geht weiter.”

2019 wurde ein Afdi-Abgeordneter auf der Straße bewusstlos geschlagen und letztes Jahr stieg das Auto des Parteiführers aus.

Es wurde festgestellt, dass die Afdi-Partei mehr Angriffen ausgesetzt war als jede andere deutsche Partei. Im Jahr 2020 wurden 694 Vorfälle gemeldet.

Deutschland hat kürzlich mit Brüssel den Kopf über die Grenzkontrolle geschüttelt. Die Europäische Kommission hat gedroht, rechtliche Schritte gegen die Regierung einzuleiten.

Sie haben bis nächste Woche Zeit, um einen guten Grund zu finden, die Regeln oder das Gesicht zu erhöhen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel warnt unterdessen vor einer dritten Welle nach Deutschland. Millionen von Dosen verbleiben auf Lager, da die Bürger den AstraZeneca-Job ablehnen.

READ  Der Präsident von Zypern führte Gespräche mit Merkel von Deutschland, Borel von der Europäischen Union

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.