August 18, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Der BMW Cinema Screen bringt Kinoerlebnis ins Fahrzeug.

4 min read
  • Mit dem BMW Theatre Screen setzt BMW neue Maßstäbe im In-Car-Entertainment und bietet den Fondpassagieren ein Entertainment-Erlebnis wie im Kino.
  • Die BMW Group arbeitet mit Amazon zusammen, um das Fire-TV-Erlebnis vollständig in das Theater Screen-System zu integrieren und den Passagieren Zugriff auf eine Vielzahl von Inhalten zu geben, damit sie unterwegs Videos streamen, Musik hören und heruntergeladene Programme ansehen können.
  • My Mode Theatre orchestriert die verschiedenen Fahrzeugfunktionen wie das Herunterfahren der Kinoleinwand, Beleuchtung und Verdunkelung, um die Passagiere in die perfekte Stimmung für das einzigartige immersive Unterhaltungserlebnis zu versetzen, das sie erwartet.
  • Der BMW Theater Screen ist ein 31 Zoll Widescreen-Display im 32:9 Format mit Smart TV Funktionen und einer Auflösung von bis zu 8K.
  • Auch für Kunden in China ist ein länderspezifisches Streaming-Angebot in Vorbereitung.



München.
Die My Modes machen individuelle Mobilität in einem BMW zu einem besonders intensiven Erlebnis. Sie schaffen im Inneren ein integriertes Nutzererlebnis, das die Stimmung des Fahrers und seiner Passagiere in einem bestimmten situativen Kontext widerspiegelt und beeinflusst. Mehr denn je stellt sich eine Atmosphäre ein mit einzigartigen Momenten voller Emotionen. Auf der Consumer Electronics Show (CES) 2022 präsentiert die BMW Group eine weitere besonders exklusive Version von My Modes in Kombination mit einem weltweit einzigartigen In-Car-Entertainment-System für künftige BMW Modelle. My Mode Theatre verwandelt den Fond der Kabine in eine private Kinolounge mit Surround-Sound und 5G-Konnektivität dank BMW Theatre Screen, einem Panorama-Display im 32:9-Format. In diesem Rahmen wird jede Fahrt für die Fondpassagiere zu einem atemberaubenden Kinoerlebnis mit einem personalisierten Unterhaltungsprogramm auf einem 31 Zoll großen Ultra-Wide-Screen mit einer Auflösung von bis zu 8K.

Siehe auch  Schweden freigesprochen, die versunkene Fähre mit einem Robotertauchgang entweiht zu haben

Frank Weber, Mitglied des Vorstands der BMW AG Entwicklung: „Wir entwickeln immersive digitale Erlebnisse für puren Fahrspaß. Im Theater-Modus verwandelt sich der Fond der Kabine in eine private Kino-Lounge. Mit dem 31-Zoll-Bildschirm, 5G-Konnektivität, 8K-Auflösung, Sound-Surround-Sound und dem individuellen Streaming-Programm Es entsteht ein Erlebnis, das neue Maßstäbe für das In-Car-Entertainment setzt.“

Der große Bildschirm mit Smart-TV-Funktion wird auf Wunsch durch eine raffinierte Drehbewegung an zwei seitlichen Gelenkschienen aus dem Dach herausgefahren. Der BMW Theaterbildschirm kann per Touchscreen-Steuerung oder über in die Fondtüren integrierte Touchpads gesteuert werden.

Ein neuer Maßstab für 4K-Unterhaltung im Auto.

Um diese kühne Innovation zu ermöglichen, hat sich die BMW Group für Amazon Fire TV entschieden, um die Inhalte und Technologien zu vereinen, die nahtlose Unterhaltungserlebnisse im Fahrzeug ermöglichen. Das Fire TV-Erlebnis ermöglicht es den Fondpassagieren, eine Vielzahl von Inhalten aus beliebten Apps zu genießen, sodass sie unterwegs Filme und TV-Episoden streamen, Musik hören und heruntergeladene Programme ansehen können. Es ist die erste Amazon Fire TV-Fahrzeugintegration, die 4K-Inhalte unterstützt und die höchste Auflösung und das größte Display aller Fire TV-Erlebnisse im Auto bietet. Für Kunden in China wird es ein länderspezifisches Angebot geben.

Vorhang auf: Ambienterahmen mit Sound aus der Kooperation mit Hans Zimmer.


Das neue In-Car-Entertainment-Erlebnis in zukünftigen BMW Luxusmodellen beginnt mit der Aktivierung von My Mode Theater. Wenn die BMW Kinoleinwand aus dem Dachhimmel kommt, wird dies von einem exklusiv für diesen Zweck in Kooperation zwischen der BMW Group und dem bekannten Filmmusikkomponisten und Oscar-Preisträger kreierten Klangerlebnis begleitet. , Hans Zimmer, das punktgenau endet wenn der Bildschirm seine Endposition erreicht. Auf dem Bildschirm erscheint zusätzlich eine grafische Animation, die das BMW User Interface Design speziell für das My Mode Theater entwickelt hat. Gleichzeitig werden die Sonnenrollos für die Seitenscheiben und die Heckscheibe geschlossen und die Ambientebeleuchtung im Fahrzeugheck gedimmt.

Siehe auch  Die 10 besten TV-Shows des Jahres 2022 bisher

Großes Kino: 32:9-Breitbild-Display mit bis zu 8K-Auflösung.


Der BMW Theatre Screen ist ein ultrabreiter Panoramabildschirm mit 31 Zoll Bildschirmdiagonale, der sich horizontal über den größten Teil des Innenraums und vom Dachhimmel bis zu den Lehnen der Vordersitze nach oben erstreckt. Mit einer Zoomfunktion kann der Inhalt des Unterhaltungsprogramms in 16: 9, 21: 9 oder sogar 32: 9 wiedergegeben werden (der Inhalt kann beim Zoomen beschnitten werden). Die außergewöhnlich hohe Displayauflösung von rund 8000 × 2000 Pixel pro Bildschirmspalte sorgt für ein extrem klares und detailreiches Seherlebnis bei der Wiedergabe von Kinofilmen in Ultra-HD-Qualität. Das integrierte Bowers & Wilkins Diamond Surround-Soundsystem sorgt für ein extrem hochwertiges und facettenreiches Klangerlebnis.

Die Neigung des Bildschirms kann per Touch-Steuerung über das Steuermenü des In-Car-Entertainment-Systems angepasst werden. Dies garantiert ein ideales Kinoerlebnis mit maximalem Komfort in jeder Sitzposition. Über die entsprechenden Touch-Bedienelemente wird auch das Bildschirmformat gewählt und am rechten und linken Bildschirmrand sind zwei individuelle Lautstärkeregler für die Passagiere angeordnet. Alternativ können die Passagiere das Entertainment-System über die in die Türgriffe integrierten Bedienfelder steuern.

Umfangreiches Programm: Viel Unterhaltung dank 5G-Konnektivität und nahtloser Integration von Fire TV.
Das In-Car-Entertainment-System der Zukunft ermöglicht es, die Vorzüge eines hochmodernen Entertainment-Erlebnisses auch auf der Rückbank zu genießen. Eine Online-Verbindung mit schneller und zuverlässiger Datenübertragung ist die Grundlage für das Streaming von Inhalten. Die BMW Group ist Vorreiter bei der Umsetzung des Mobilfunkstandards 5G in Fahrzeugen. Das technologische Flaggschiff BMW iX ist das weltweit erste Premium-Fahrzeug, das diesen Standard zur Datenübertragung nutzt. Es wird künftig auch in anderen Modellen wie dem BMW i4 zum Einsatz kommen. Mit extrem hoher Datenbandbreite und geringer Latenz bietet es ein ideales Streaming-Erlebnis mit dem luxuriösen In-Car-Entertainment-System der Zukunft (Streaming-Geschwindigkeit hängt von der lokal verfügbaren Netzabdeckung ab).

Siehe auch  Erklären Sie die Grundlagen von Virtual Private Networks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.