Dezember 3, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

David Baddiel verurteilt Impfgegner, weil sie Impfstoffe mit medizinischen Experimenten in Nazi-Deutschland verglichen haben

2 min read

Der Komiker David Baddiel hat Anti-Impfstoffe verurteilt, weil sie den Coronavirus-Impfstoff mit medizinischen Experimenten verglichen haben, die unter dem Nazi-Regime durchgeführt wurden.

Der BBC-Reporter Shayan Sardarizadeh hat am Mittwoch auf Twitter ein Video des Anti-Impfstoff-Aktivisten Michael Chaves geteilt, der Mitarbeiter im Colchester Hospital bedient, mit falschen rechtlichen Hinweisen zum Nürnberger Kodex und der Behauptung, Covid sei „ein absoluter Plandemie-Schwindel“.

Der Nürnberger Kodex ist eine Reihe ethischer Forschungsprinzipien, die im Zuge der Nazi-Gräueltaten – insbesondere unmenschlichen und oft tödlichen Experimenten an Menschen ohne Zustimmung – während des Zweiten Weltkriegs entwickelt wurden.

Einige Anti-Impfstoffe haben fälschlicherweise behauptet, dass die Covid-19-Impfstoffe gegen den Nürnberger Kodex verstoßen, weil sie “experimentell” sind und da diejenigen, die die Impfstoffe erhalten, nicht informiert werden, sie nicht in der Lage sind, ihre Einwilligung nach Aufklärung zu geben. .

Es ist falsch. In Großbritannien eingesetzte Covid-Impfstoffe haben sich in groß angelegten klinischen Studien als sicher und wirksam erwiesen.

Als Reaktion auf Sardarizadehs Video auf Twitter schrieb Baddiel, der Jude ist: „Nürnberg, mein Arsch. MÖCHTEST DU MIT DEN NAZI DEUTSCHLAND REFERENZEN F *** ABGEHEN SIE F *** ING T *** S. Entschuldigung, da habe ich vielleicht ein bisschen Ärger.

In einem anschließenden Kommentar fügte er hinzu: „Was irritiert, ist nicht nur der offensive Charakter. Das liegt daran, dass es so offensichtlich ist, dass diese verrückten Leute diese Referenzen – von denen sie nichts wissen – benutzen, um sich selbst und ihren dummen Quatsch falsch zu machen.

Diese Woche forderte ein Labour-Abgeordneter die Einrichtung von „Pufferzonen“ außerhalb von Schulen, da Demonstranten gegen Impfungen Schüler angreifen.

Siehe auch  2 Oscar-nominierte Dokumentarfilme erzählen Geschichten aus den 90ern

Stella Creasy sagte, die Menschen hätten nicht das „offene und unangefochtene Recht“, anderen ihre Ansichten aufzuzwingen.

Greifen Sie mit Amazon Prime Video auf unbegrenztes Streaming von Filmen und Fernsehsendungen zu Melden Sie sich jetzt für eine kostenlose 30-Tage-Testversion an

Jetzt registrieren

Anti-Impfstoffe haben Schulen mit Protesten und rechtlichen Drohungen ins Visier genommen, seit die Einführung von Coronavirus-Impfstoffen für 12- bis 15-Jährige in England begonnen hat.

Einige Anti-Vaxx-Gruppen des Telegram-Messaging-Dienstes haben Mitglieder mobilisiert, Bereiche in der Nähe von Schulen zu besuchen, um sich an Jugendliche zu wenden, um über Impfstoffe zu diskutieren und Fehlinformationen zu verbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.