März 7, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Das Strandhaus von Leonardo DiCaprio wurde im Titanic-Dekor eingerichtet

2 min read

Es stellt sich heraus, dass, Leonardo Dicaprio – oder zumindest seine stolze Mutter – geschätzt Titanic so viel wie der Rest von uns.

Die berühmte Innenarchitektin Megan Weaver, bekannt für ihre Hauptrolle in Bravo’s Werde verrückt, enthüllt im Podcast Montag Hinter dem Samtseil mit David Yontef wie DiCaprios eigenes Strandhaus in Malibu, Kalifornien, in den 90er Jahren bewies. Dann, in seinen Zwanzigern, ließ der zukünftige Oscar-Preisträger den ganzen Ort mit Artikeln zum Thema des unglücklichen Liners dekorieren.

Leonardo DiCaprio spielt 1997 die Hauptrolle Titanic. (Foto: © 20th Century Fox Film Corp. Alle Rechte vorbehalten. / Mit freundlicher Genehmigung der Everett Collection)

„Als ich für Leo gearbeitet habe… seine Mutter hat mich das machen lassen, seine Mutter war so nett. Irmelin [Indenbirken]… Lassen Sie mich ein Wochenende in seinem Strandhaus in Malibu bleiben “, erklärte Weaver. „Ich war mit jemandem zusammen, der in Kanada lebte, eine Fernbeziehung hatte, und er kam in die Stadt und sie ließen mich im Haus am Strand zurück, und ich sagte ihm nicht, wohin wir wollten.

Leonardo DiCaprio brachte seine Mutter Irmelin Indenbirken und seine verstorbene Großmutter Helena Indenbirken zur Londoner Premiere von 'Titanic'.  (Foto: PA Images über Getty Images)
Leonardo DiCaprio brachte seine Mutter Irmelin Indenbirken und seine verstorbene Großmutter Helena Indenbirken zur Londoner Premiere von Titanic. (Foto: PA Images über Getty Images)

Der Freund wusste jedoch ziemlich schnell, was los war. Immerhin war er mit dem actiongeladenen romantischen Blockbuster von 1997 vertraut. Titanic war damals für niemanden zu übersehen, und das war es jahrelang das Film mit den höchsten Einnahmen in der Geschichte.

„Du gehst in dieses Strandhaus und alles war Titanic:: Titanic Handtücher, Titanic Poster, TitanicWeißt du, überall «, sagte Weaver. “Und so sah er mich an und sagte: ‘Ist das Leos Haus?’ Ja. Dies ist Leos Haus. Es war also ziemlich erstaunlich.

Weaver, der auch Regisseur Steven Spielberg zu seinen früheren Arbeitgebern zählt, verteidigte DiCaprios Wahl.

“Ich glaube nicht, dass er das jetzt tun würde, aber damals und wieder war es wie in den frühen 90ern”, sagt sie. ((Titanic wurde im Dezember 1997 veröffentlicht.) „Ich denke, der Film war nicht einmal… so alt… und es war auch nicht sein Haupthaus. Es war, wissen Sie, und er ging kaum dorthin.

READ  Wird Michael Wendler deshalb nie wieder nach Deutschland reisen?

Der Reality-TV-Star fügte hinzu: “Wahrscheinlich hat es ihre Mutter getan.”

Vertreter von DiCaprio antworteten nicht auf eine Bitte um Kommentar.

Erfahren Sie mehr über Yahoo Entertainment:

Ursprünglich veröffentlicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.