November 29, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Das Middleburg Film Festival ehrt Gina Prince-Bythewood und Dolly De Leon

2 min read

„The Woman King“-Regisseurin Gina Prince-Bythewood wird beim 10. Middleburg Film Festival mit dem Agnes Varda Award ausgezeichnet, während „Triangle of Sadness“-Star Dolly De Leon den Breakthrough Performance Award des Festivals erhält.

„Empire of Light“-Schauspieler Micheal Ward wird mit dem Spotlight Actor Award ausgezeichnet. Der Film von Sam Mendes wurde auch zum Abschlussfilm des Festivals gekürt.

Terence Blanchard, Träger des Distinguished Composer Award 2019, und seine Band, das E-Collective, werden zum Festival zurückkehren und mit einer musikalischen Darbietung enden.

Auch Deutschlands Oscar-Beitrag „Alles ruhig an der Westfront“ wird gezeigt. Regisseur Edward Berger erhält den International Spotlight Award. Der Film ist eine Adaption des klassischen Antikriegsromans von Erich Maria Remarque und ein Remake des Oscar-Preisträgers für den besten Film von 1930.

Die Redakteurin Terilyn Shropshire ist ebenfalls auf dem Festival, um eine Meisterklasse in Filmbearbeitung zu präsentieren. Shropshire setzt seine lange Zusammenarbeit mit Prince-Bythewood fort und wird mit ihm im Gespräch bleiben VielfaltChefredakteur von Tangcay Jazz Craftsmen. Die Meisterklasse wird Shropshires neueste Arbeit an „The Woman King“ und ihre lange Karriere als Redakteurin diskutieren.

„Searching for Sugarman“, „The Return of Tanya Tucker – With Brandi Carlile“ und „Turn Every Page“ gehören zu den anderen Dokumentarfilmen, die auf dem Festival gezeigt werden. Wie bereits angekündigt, werden „Glass Onion: A Knives Out Story“, „White Noise“ und „The Whale“ ebenfalls für Festivalbesucher gezeigt.

„Everything Everywhere All at Once“-Star Stephanie Hsu erhält den Rising Star Award für ihre unglaubliche Leistung in der von der Kritik gefeierten Komödie von The Daniels, die für viel Aufsehen sorgte. Das Festival wird nach seinem großen Erfolg auch eine Sondervorführung des Films veranstalten, der als erster Film von A24 die 100-Millionen-Dollar-Marke überschreitet.

Siehe auch  Wie feiern andere Länder das neue Jahr? Alternative Feiern in Spanien, Deutschland und Schottland

Das Festival findet vom 13. bis 16. Oktober in Präsenz mit Vorführungen, Gesprächen und Veranstaltungen statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.