August 3, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Das israelische Forschungsteam kehrt Wochen nach dem Einsturz der Eigentumswohnung in Florida nach Hause zurück

2 min read

Ein israelisches Such- und Rettungsteam, das kurz nach dem Einsturz der South Champlain Towers im letzten Monat in Südflorida eintraf, kehrte am Sonntag nach einem emotionalen Start in Surfside nach Hause zurück.

In einer kurzen Zeremonie am Samstagabend dankte die Bürgermeisterin von Miami-Dade, Daniella Levine Cava, dem Bataillon für ihren “unermüdlichen Einsatz” und überreichte ihnen einen “Ehrenschlüssel des Landkreises”.

2 Siehe die Galerie

Ein Mitglied des israelischen Such- und Rettungsteams, links, salutiert während einer Gebetszeremonie am Mittwoch, 7. Juli 2021, in Surfside, Florida, vor den Trümmern, die einst Champlain Towers South waren.

Ein Mitglied des israelischen Such- und Rettungsteams, links, salutiert während einer Gebetszeremonie am Mittwoch, 7. Juli 2021, in Surfside, Florida, vor den Trümmern, die einst Champlain Towers South waren.

(Foto: AP)

Miami-Dade Fire Chief Alan Cominsky ehrte das Team als Ehrenmitglied ihres Dienstes.

Mitglieder der Einsatzkräfte, die das Gelände seit dem Einsturz am 24. Juni rund um die Uhr durchsucht haben, stellten sich auf beiden Seiten der Straße auf, schüttelten Hände und verabschiedeten sich vom israelischen Team.

Die Behörden erhöhten die bestätigte Zahl der Todesopfer am Samstag auf 86, wobei in den Trümmern des 12-stöckigen Gebäudes noch 43 Menschen vermisst werden. Während die Behörden zu dem Schluss gekommen sind, dass in den verbleibenden Trümmern „keine Chance auf Leben“ besteht, bleibt der Druck auf die Suchteams bestehen, Opfer zu finden, damit Familien ihre Lieben ausruhen können.

2 Siehe die Galerie

Teams aus den USA und Israel arbeiten am Dienstag, den 29. Juni 2021, in Surfside, Florida, in den Trümmern der Wohnung Champlain Towers SouthTeams aus den USA und Israel arbeiten am Dienstag, den 29. Juni 2021, in Surfside, Florida, in den Trümmern der Wohnung Champlain Towers South

Teams aus den USA und Israel arbeiten am Dienstag, den 29. Juni 2021, in Surfside, Florida, in den Trümmern der Wohnung Champlain Towers South

(Foto: AP)

Das israelische Team hat sich mit anderen US-Task Forces zusammengetan, um Teams in Miami und Miami-Dade County in 12-Stunden-Schichten zu unterstützen. Sie suchten in der intensiven Sommerhitze Südfloridas und bei strömendem Regen und hielten erst an, als in der Nähe Blitze entdeckt wurden. Sie stellten auch den Betrieb ein, da Beamte planten, den noch stehenden Teil des Eigentumswohnungsturms am 4. Juli zu implodieren.

Das israelische Team verwendete Blaupausen des Gebäudes, um detaillierte 3D-Bilder des Katastrophenortes zu erstellen, um die Forschung zu erleichtern. Sie sammelten auch Informationen von den Familien der Vermissten, von denen viele Juden waren, um ein Raum-für-Raum-Modell zu erstellen, das zeigt, wo die Menschen während des Zusammenbruchs vor der Morgendämmerung geschlafen hätten.

READ  Die 'größte' Villa am Wasser der Welt wird im Soneva Fushi Resort auf den Malediven eröffnet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.