Oktober 19, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Das indonesische Flugzeug Sriwijaya Air verliert kurz nach dem Start den Kontakt

2 min read

Die Fluggesellschaft sagte, sie untersuche den Vorfall. (Datei)

Indonesien Sriwijaya Air verlor kurz nach dem Start aus der Hauptstadt Jakarta den Kontakt zu einem seiner Passagierflugzeuge, teilte das Verkehrsministerium des Landes am Samstag mit.

“Ein Flugzeug aus Sriwijaya (Air), das Jakarta mit Pontianak (auf der Insel Borneo) mit dem Rufzeichen SJY182 verbindet, hat den Kontakt verloren”, sagte die Sprecherin des Ministeriums, Adita Irawati.

“Zuletzt hat er um 14.40 Uhr (19.40 Uhr GMT) Kontakt aufgenommen.”

Es ist nicht bekannt, wie viele Passagiere und Besatzungsmitglieder sich an Bord der Boeing 737-500 befanden, berichtete AFP.

Sriwijaya Air, eine indonesische Fluggesellschaft, sagte in einer Erklärung, dass sie laut Reuters weiterhin detailliertere Informationen über den Flug sammle, bevor sie eine Erklärung abgeben könne.

Hier sind die Live-Updates:

Verdächtige Trümmer eines indonesischen Flugzeugs gefunden: ein Rettungsbeamter

Retter, die nach einem indonesischen Flugzeug suchten, das nach dem Start aus der Hauptstadt Jakarta am Samstag den Kontakt verlor, fanden mutmaßliche Trümmer in den Gewässern nördlich der Stadt, sagte ein Beamter der Such- und Rettungsagentur Basarnas.

Agus Haryono teilte Reuters mit, dass nicht bestätigt worden sei, dass die Trümmer vom Sriwijaya Air-Flug SJ182 stammten, der nach dem Start mit mehr als 50 Personen an Bord den Kontakt verlor, berichtete Reuters.

Der Flug war auf dem Weg von Jakarta nach Pontianak in Indonesien: Bericht
Das Flugzeug von Sriwijaya Air startete in der indonesischen Hauptstadt Jakarta und flog nach Pontianak in der Provinz West Kalimantan, berichteten lokale Medien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.