Juni 23, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Das deutsche Werner-Gesetz verpasst einen schockierenden Verlust gegen Nordmakedonien: Er muss ein Tor erzielen

2 min read

Deutschland-Manager Joachim Loh entließ Stryker Timo WernerDer vierfache Weltcup-Sieger verpasst Close Range, als Katar am Mittwoch in Duisburg eine Heimqualifikationsniederlage gegen Nordmakedonien im Jahr 2022 hinnehmen musste.

Deutschland fiel mit 37 die Hälfte der Zeit zurück Goran Pandey Die Box wurde unmarkiert gehalten und der Torhüter geschlagen Mark-Andre Ter Stegen, Mannschaftskapitän Ersatz Manuel Neuer Am Ziel.

– – UEFA-WM-Qualifikation auf ESPN +: Live-Spiele und Replay streamen (nur USA)

Ike Gundogan glich vom Elfmeterpunkt aus und Chelsea-Stürmer Werner hatte die Chance, Deutschland in Führung zu bringen. Als Nordmakedonien den historischen Sieg besiegelte Elgif Diamond Fünf Minuten vor Schluss stand es 2: 1

“Er hätte den Ball weglegen sollen, keine Frage”, sagte Joaquim Lo nach dem Spiel zu RTL. Hier zeigte er, dass Tore erzielt werden können.

“Aber er zieht den Ball nicht mit dem linken Fuß. Wenn er sauberen Kontakt mit dem Ball hat, ist es ein Tor.”

Law, seit 2006 Trainer in Deutschland und Gewinner der Weltmeisterschaft 2014, wird nach der Europameisterschaft 2021 in den Ruhestand treten. Dies war seine erste Niederlage in einem WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland.

Deutschland, das 1985 gegen Portugal und 2001 gegen England verlor, hat in seiner Geschichte nur zwei WM-Qualifikationsspiele verloren.

“Diese Niederlage steht heute vor der Tür”, sagte Low. “Enttäuschung ist großartig, wenn du so verlierst.”

Gundogan von Manchester City fügte hinzu: “Wir sollten nicht gegen einen solchen Gegner verlieren. Ich kann es nicht erklären.”

READ  Die Granate von "Island of Love" - ​​heiße Natalia sprengt eine Friedensvilla - Fernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.