Juni 18, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Dänemark hilft US-Spionage von Angela Merkel und europäischen Verbündeten – Bericht | Dänemark

3 min read

Dänemarks Militärgeheimdienst hat den USA geholfen, prominente europäische Politiker auszuspionieren, darunter auch die deutsche Kanzlerin. Angela Merkel, dänischer öffentlicher Sender und andere europäische Medien kommentieren.

Danmark Radio sagte Im Jahr 2013 nutzte die US-amerikanische National Security Agency (NSA) den dänischen Verteidigungsnachrichtendienst (FE), um Beamte in Schweden, Norwegen und Frankreich auszuspionieren, die angeblich das Telefon von Edward Snowden Merkel abgehört hatten.

Die Vorwürfe sind in einem internen geheimen Bericht über die Rolle der FE in der Überwachungspartnerschaftsvereinbarung enthalten NSA Von 2012 bis 2014 sagte der Sender unter Berufung auf neun mit der Untersuchung vertraute Quellen.

Die NSA nutzte dänische Informationskabel, um hochrangige Beamte auszuspionieren, darunter den ehemaligen deutschen Außenminister Frank-Walter Steinmeier und den damaligen Oppositionsführer Pierre Steinbrook. Es ist nicht klar, ob die Wasserhähne von der dänischen Regierung genehmigt wurden.

Der dänische Verteidigungsminister Train Bramsen, der im Juni 2019 das Verteidigungsministerium übernommen hatte, kündigte die Spionage im August letzten Jahres an. “Geplante Aufmerksamkeit für enge Verbündete ist” nicht akzeptabel”, sagte sie gegenüber Danmark Radio.

Von Frankreich Europa Minister Clement Boone sagte, die Berichte seien “sehr ernst”, wenn das Gegenteil bewiesen wird. “Wir müssen sehen, ob unsere Partner in der Europäischen Union, die Dänen, Fehler bei der Zusammenarbeit mit amerikanischen Diensten gemacht haben”, sagte Boone gegenüber dem französischen Radio. “Unter Verbündeten sollte es weniger Vertrauen und weniger Kooperation geben.”

Ein Sprecher der Bundeskanzlerin sagte, er habe dies verstanden, als er von Reportern zu den Vorwürfen befragt wurde, und lehnte eine weitere Stellungnahme ab. Steinbrook sagte, die Aktivitäten der NSA und der FE seien ein politischer Betrug.

READ  Ausscheiden aus dem Vorstand: Zalando-Chef gibt die Karriere seiner Frau auf

Der ehemalige SPD-Chef der Linken sagte, er habe eingeräumt, dass die westlichen Länder Geheimdienste brauchen. “Es ist seltsam, dass befreundete Geheimdienste in anderen Ländern Spitzenbeamte blockieren und ausspionieren.”

Am Sonntagabend veröffentlichte eine gemeinsame Untersuchung des schwedischen öffentlich-rechtlichen Senders SVT, des norwegischen NRK, des französischen Le Monde, des deutschen NDR, des WDR und der Deutschen Zeitung die Vorwürfe.

Der dänische Sender sagte, dass die NSA dank ihrer Partnerschaft mit FE Textnachrichten, Anrufe und Internetverkehr, einschließlich Durchsuchungen und Chats, wiederhergestellt hat. DänemarkEs beherbergt mehrere große Landestationen für Offshore-Internetkabel zu den engsten Verbündeten der USA, Schweden, Norwegen, Deutschland, den Niederlanden und dem Vereinigten Königreich.

Lars Finsen, die Agentur oder deren damaliger Direktor, äußerte sich nicht zu dem Bericht. Finsen und drei weitere FE-Beamte wurden vom unabhängigen Aufsichtsgremium suspendiert, nachdem sie kritisiert und behauptet hatten, dass bei einer internen Untersuchung, die 2015 begann, schwerwiegende Fehler gemacht worden seien, sagte Danmark Radio.

Die NSA reagierte nicht sofort auf Anfragen nach Kommentaren. Schwedens Verteidigungsminister Peter Hultquist forderte “vollständige Informationen” und sagte, sein norwegischer Amtskollege Frank Bakke-Jensen nehme die Vorwürfe ernst.

Wenn bestätigt, findet Spionage nach und nach statt Die Snowden-Sache 2013 2013, Wenn ein ehemaliger NSA-Auftragnehmer Tausende von geheimen Dokumenten enthüllt, die umfangreiche US-Überwachungsaktivitäten nach den Anschlägen vom 11. September 2001 aufdecken.

Snowden warf dem damaligen US-Vizepräsidenten Joe Biden erstmals vor, “tief involviert” zu sein. Snowden Auf Twitter angerufen “Nicht nur aus Dänemark, sondern auch von ihrem Seniorpartner für die Offenlegung”.

Der ehemalige Auftragnehmer wurde in den USA des Diebstahls von Regierungseigentum, der unbefugten Übermittlung von Informationen zur nationalen Verteidigung und der vorsätzlichen Kommunikation mit geheimen Nachrichtendiensten angeklagt.

READ  Folgen der Kronenpandemie: Eine historische wirtschaftliche Rezession in den Vereinigten Staaten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.