November 30, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

COVID-19: Merkel fordert Deutsche auf, sich zu impfen, da die Infektionen weiter zunehmen

2 min read

Steigende Neuinfektionen mit dem Coronavirus treiben die medizinischen Dienste in Deutschland wieder an den Rand des Zusammenbruchs, in den ersten sieben Tagen nach Ausbruch der Pandemie sind es über 300.

Nach neuesten Zahlen ist die Zahl der Neuerkrankungen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen auf 303 gestiegen. Robert-Koch-Institut (RKI).

Die Zahl der Todesopfer ist auf 43 gestiegen, die Gesamtzahl der Todesfälle in Deutschland in der Pandemie beträgt bisher 97.720.

Intensivstationen im ganzen Land haben mit der Zahl der Kovid-19-Patienten zu kämpfen.

Nach Angaben von München, einem der größten Krankenhäuser der Stadt, liegen derzeit neun Patienten auf der Intensivstation, die alle nicht geimpft sind.

Obwohl die Infektionsrate noch nicht wie in einigen anderen europäischen Ländern gestiegen ist, schlägt ihr stetiger Anstieg in Deutschland Alarm.

Die scheidende Bundeskanzlerin Angela Merkel hat alle nicht geimpften Deutschen aufgefordert, am Samstag so schnell wie möglich eine Impfung zu machen.

“Jetzt, wo er (der Impfstoff) da ist, müssen wir ihn nur noch fangen. Halten Sie sich fest. Ich fordere Sie auf, sich anzuschließen, versuchen Sie, Verwandte und Freunde zu überzeugen. Wenn wir zusammenstehen und darüber nachdenken, uns selbst zu schützen, können wir unsere retten Land viel in diesem Winter, indem wir auf uns und andere aufpassen”, sagte sie.

Dennoch mahnte die Kanzlerin: “Das sind sehr schwierige Wochen für uns.”

Merkel will sich mit 16 Landeshauptleuten im ganzen Land treffen, um das landesweite Vorgehen abzustimmen.

Sie äußerten sich besorgt über die hohe Zahl von Intensivpatienten und die steigende Sterblichkeitsrate – insbesondere in Gebieten mit niedrigen Impfraten.

Siehe auch  Hat Klimovich Argentinien durch Deutschland ersetzt?

„Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist jetzt so hoch wie nie zuvor in der Pandemie. Auch die Zahl der Menschen, die aufgrund von COVID-19 auf der Intensivstation behandelt werden müssen, steigt stark an. Und schrecklicherweise trauern wir jeden Tag um viele weitere Todesfälle “, fügte sie hinzu.

Deutschland hat in letzter Zeit Mühe, bei seiner Impfkampagne an Fahrt zu gewinnen, da nur 67,5 % der Bevölkerung vollständig geimpft sind.

Am schlimmsten betroffen sind Kinder unter 12 Jahren, die in Deutschland noch nicht geimpft wurden.

Da die Temperaturen sinken und die Menschen drinnen bleiben, ist die hochansteckende Delta-Variante bei ungeimpften Menschen weit verbreitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.