Oktober 17, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Covid-19: Mehr als 4 Millionen Impfdosen verabreicht, während die Zahl der Todesopfer um 460 steigt

2 min read

Hugh Hastings / Getty Images

  • Südafrika verzeichnete am Donnerstag 22.910 neue bestätigte Covid-19-Infektionen.
  • 460 neue Todesfälle wurden registriert, was die offizielle Zahl der Todesopfer auf 63.499 erhöht.
  • Die Gesamtzahl der Covid-19-Fälle beträgt bisher 2.135.246.

Über vier Millionen Dosen des Impfstoffs wurden in Südafrika verabreicht.

Nach Angaben des Gesundheitsministeriums wurden am Donnerstag 4.017.442 Dosen des Impfstoffs verabreicht. Davon wurden 191.833 im letzten 24-Stunden-Zyklus verabreicht und 70.998 waren zweite Dosen des Pfizer-Impfstoffs.

Bisher wurden 378.403 Personen vollständig mit dem Pfizer-Impfstoff geimpft, während 875.575 Personen mit dem Einzeldosis-Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden.

Südafrika verzeichnete 22.910 neue laborbestätigte Covid-19-Infektionen und 460 Todesfälle, womit die offizielle Zahl der Todesopfer am Donnerstag auf 63.499 gestiegen ist.

Laut einer Erklärung des Nationalen Instituts für übertragbare Krankheiten (NICD) vom Donnerstag verzeichnete das Land 2.135.246 laborbestätigte Fälle.

LESEN | „Geschichte der Hoffnung“, wie geimpfte Mitarbeiter des Gesundheitswesens den Durchbruch von Covid-19 überleben

„Das Nationale Institut für übertragbare Krankheiten (NICD) … berichtet, dass in Südafrika 22.910 neue Fälle von Covid-19 identifiziert wurden, was einer Positivitätsrate von 30,4 % entspricht“, heißt es in der Erklärung.

Gauteng verzeichnete am Donnerstag 741.164 laborbestätigte Fälle, gefolgt von KwaZulu-Natal mit 365.442 und dem Western Cape mit 340.496.

Gauteng verzeichnete am Donnerstag 11.747 neue Fälle, das Western Cape 2.557 und Limpopo 2.124.

Siehe auch  Uigurische Aktivisten im Exil ermutigt durch Angriffe in Peking Stimme von Amerika

Im letzten 24-Stunden-Zyklus gab es einen Anstieg von 711 Krankenhauseinweisungen. Insgesamt 15.709 Menschen waren wegen Covid-19 in öffentlichen und privaten Krankenhäusern.

Südafrika führte am Donnerstag 13.694.914 Tests durch, von denen 75.276 im letzten 24-Stunden-Zyklus durchgeführt wurden.

Die Wiedereinziehungsrate beträgt 87,2 %, was 1.862.900 Wiedereinziehungen entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.