Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

COVID-19: Malaysias totale Sperrung um zwei Wochen bis zum 28. Juni verlängert

2 min read

KUALA LUMPUR: Malaysias Bewegungskontrollauftrag, bekannt als MCO 3.0, wird vom 15. bis 28. Juni um weitere zwei Wochen verlängert.

Der hochrangige Verteidigungsminister Ismail Sabri Yaakob gab in einer Erklärung am Freitag (11. Juni) bekannt, dass die Entscheidung zur Verlängerung des MCO 3.0 getroffen wurde, als die Zahl der täglichen Fälle immer noch über 5.000 lag.

„Die Positiv- / Negativliste (erlaubte und verbotene Aktivitäten) und die Standardarbeitsanweisungen (SOPs) für jede produzierende, kommerzielle und industrielle Aktivität bleiben wie zuvor angekündigt“, sagte er nach der Teilnahme an einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats.

LESEN: Premierminister Muhyiddin stellt ein Konjunkturpaket in Höhe von 40 Milliarden RM vor, während sich Malaysia auf die vollständige Sperrung vorbereitet

Im Mai wurde in Malaysia inmitten einer dritten Welle von COVID-19-Fällen wieder ein nationales MCO eingeführt.

Unter dem Namen MCO 3.0 durften alle Wirtschaftssektoren während des Zeitraums tätig sein, aber Reisen zwischen Bezirken und Staaten sowie soziale, sportliche und pädagogische Aktivitäten wurden verboten.

Strengere Beschränkungen des wirtschaftlichen und sozialen Sektors wurden dann am 21. Mai angekündigt, da die Fälle in der Gemeinschaft weiter zunahmen. Das Aufkommen neuer Varianten habe auch die Bemühungen, die Infektionskurve abzuflachen, verzögert, teilte das Büro des Premierministers mit.

Am 28. Mai kündigte Premierminister Muhyiddin Yassin an, dass das Land ab dem 1.

Mai überschritt die Zahl der Fälle die Marke von 9.000, bevor Sperrmaßnahmen die täglichen Infektionen allmählich reduzierten. Bis Freitag wurden insgesamt 6.846 Fälle gemeldet.

LESEN: UMNO will, dass der Ausnahmezustand wie geplant endet und das Parlament tagt, informiert Ahmad Zahid den König

Wenn die erste Phase der vollständigen Sperrung die Zahl der täglichen Fälle reduzieren könnte, würde das Land in eine zweite vierwöchige Phase übergehen, in der mehr Wirtschaftssektoren wieder geöffnet werden dürfen.

Phase 3 würde der im Land angewandten Movement Control Order (MCO) ähnlich sein, in der fast alle Wirtschaftssektoren mit strengen SOPs arbeiten dürfen.

Der Fortschritt von einer Phase zur nächsten würde einer Risikobewertung durch das Gesundheitsministerium unterliegen.

Malaysias nationale COVID-19-Zahl lag am Freitag bei 646.411.

MARK THIS: Unsere umfassende Berichterstattung über die COVID-19-Pandemie und ihre Entwicklungen

Herunterladen unsere Bewerbung oder abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal, um die neuesten Updates zum Coronavirus-Ausbruch zu erhalten: https://cna.asia/telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.