Oktober 27, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Covid-19: Der Grund für das Fehlen der MySejahtera-App ist nicht bekannt, sagt Kelantan Health Director

2 min read

KOTA BHARU (Bernama): Mangelndes Bewusstsein für die MySejahtera-App wurde als Grund dafür angeführt, dass ältere Menschen in Kelantan in der zweiten Phase des nationalen Covid-19-Impfprogramms auf staatlicher Ebene nicht zu ihren Terminen erscheinen.

Der staatliche Gesundheitsdirektor Datuk Dr. Zaini Hussin sagte Reportern während seines Treffens in seinem Büro am Dienstag (25. Mai), dass eine Mehrheit der älteren Personen, die an Kommentaren zur Abwesenheit beteiligt waren, versäumte Terminbenachrichtigungen gaben, weil sie nicht wussten, wie sie Benachrichtigungen über die App überprüfen sollten .

Dr. Zaini sagte, einige hätten die MySejahtera-App nicht, während andere verspätete Benachrichtigungen zitierten, die sie 14 oder 7 Tage vor dem Termin hätten erhalten sollen.

„Darüber hinaus sind viele Senioren von ihren Kindern abhängig, und wenn sie verspätete Benachrichtigungen erhalten, ist es für ihre Kinder schwierig, ihren Urlaub zu organisieren, um ihre Eltern zum Zeitpunkt des Termins in die Impfzentren zu schicken Es gab diejenigen, die auch ihre Termine vergessen haben.

Dr. Zaini sagte dies, als er gebeten wurde, zu dem Bericht Stellung zu nehmen, dass fast 10.000 Menschen in Kelantan im Rahmen der zweiten Phase der Impfübung nicht zu ihren Covid-19-Impfterminen erschienen sind.

Er sagte, die meisten Abwesenden hätten die Einnahme der Impfstoffe aus gesundheitlichen Gründen oder aufgrund unvorhergesehener Umstände verschieben müssen, und fügte hinzu, dass einige ältere Menschen aufgrund der Verbreitung gefälschter Informationen in den sozialen Medien über vermutete nachteilige Auswirkungen der Impfung ebenfalls nicht zur Injektion bereit seien . .

“Informieren Sie im Voraus entweder über die MySejahtera-Hotline oder den Operationssaal des Impfzentrums, damit wir andere Personen derselben Kategorie (ältere Menschen oder Personen mit hohem Risiko) registrieren können, um sicherzustellen, dass keine Impfstoffdosen verschwendet werden”, sagte er.

Siehe auch  Kenia erhält 750 Millionen US-Dollar Aufstockung für die Bemühungen zur Wiederherstellung von COVID-19 - India Education | Aktuelle Bildungsnachrichten | Globale Bildungsnachrichten

In Bezug auf die Maßnahmen, die die Abteilung ergriffen hat, um dieses Problem anzugehen, sagte Dr. Zaini, er werde Gespräche mit der Landesregierung führen, um in einigen Bereichen mehr Impfzentren einzurichten und das Kontaktprogramm für den Covid-19-Impfstoff landesweit zu verstärken.

Auf die Frage, ob die täglichen Fälle von Covid-19 im Bundesstaat vierstellig sein würden, sagte Dr. Zaini, er erwarte, dass die Zahl in diesen zwei Wochen auf 450 bis 600 steigen werde, wenn die Menschen in Kelantan nicht den etablierten Standardarbeitsanweisungen für das Bremsen folgen würden. die Ausbreitung des Virus. – Bernama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.