November 30, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Coronavirus (Covid-19) India Live News Updates: Wenn wir nach 1 Milliarde Impfungen nachlässig werden, kann eine neue Krise entstehen, sagt Premierminister Modi beim Überprüfungstreffen

2 min read
Nach Angaben des Gesundheitsministeriums liegt die Abdeckung der ersten Dosis in 48 Bezirken noch unter 50 %. (Foto: Reuters)

Coronavirus-Varianten und -Impfungen, aktive Coronavirus-Fälle in Indien Nachrichten des Tages, Live-Updates vom 3. November Indien hat bisher mehr als 107,29 Milliarden US-Dollar an Covid-19-Impfstoffdosen verabreicht. Das uneinheitliche Impftempo bleibt jedoch besorgniserregend. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums der Union haben fast 71 % der berechtigten Bevölkerung die erste Dosis des Covid-19-Impfstoffs erhalten, während 35 % vollständig geimpft sind. Bis zu 48 Bezirke wurden als rückständig identifiziert, in denen die Abdeckung für die erste Dosis immer noch unter 50 % liegt. Den Daten zufolge stammen 27 der 48 Distrikte aus dem Nordosten, darunter jeweils acht Distrikte in Manipur und Nagaland. Jharkhand hat die meisten Distrikte (9) mit weniger als 50 % Erstimpfungsrate.

Das Büro des Premierministers sagte am Dienstag: „Der Premierminister Narendra Modi wird ein ausführliches Überprüfungstreffen mit Bezirksrichtern aus über 40 Bezirken in Jharkhand, Manipur, Nagaland, Arunachal Pradesh, Maharashtra, Meghalaya und anderen Bundesstaaten abhalten, deren Bezirke eine geringe Durchimpfungsrate aufweisen. Die CMs aus diesen Staaten werden auch morgen (Mittwoch) um Mittag bei der Sitzung anwesend sein, teilte das PMO mit. Indien hat sich zum Ziel gesetzt, bis Ende des Jahres die gesamte in Frage kommende Bevölkerung mit dem Covid-19-Impfstoff zu impfen.

Unterdessen hat Indien in den letzten 24 Stunden 11.903 neue Coronavirus-Infektionen gemeldet, was die Gesamtzahl der Covid-19 auf 3.43.08.140 erhöht, während die Zahl der aktiven Fälle auf 1.51.209 gesunken ist, den niedrigsten Stand seit 252 Tagen. nach Angaben des Gesundheitsministeriums der Union vom Mittwoch. Mit 311 neuen Todesfällen ist die Zahl der Todesopfer durch Covid-19 nach Angaben des Gesundheitsministeriums, die um 8 Uhr morgens aktualisiert wurden, auf 4.59.191 gestiegen. Der tägliche Anstieg neuer Covid-19-Fälle betrug in den letzten 26 Tagen weniger als 20.000 und an 129 aufeinander folgenden Tagen weniger als 50.000. Die Zahl der aktiven Covid-19-Fälle im Land ist auf 1.51.209 gesunken und macht jetzt 0,44% der Gesamtinfektionen aus, den niedrigsten Stand seit März 2020, während sich die nationale Genesungsrate von Covid-19 auf 98,22 % verbesserte. der höchste seit März 2020, teilte das Ministerium mit.

Siehe auch  US-Wahl 2020: Trump-Rede schockiert US! Republikaner fassungslos und starrten tränennah auf das Fernsehen - "faschistisch"

In Indien ist die Covid-19-Situation unter Kontrolle. Der Kampf gegen das Coronavirus ist jedoch noch nicht beendet. In mehreren Ländern ist in den letzten Tagen ein Wiederaufleben von Coronavirus-Infektionen zu beobachten. Länder wie die Vereinigten Staaten, Großbritannien, Russland, China, Singapur, die Ukraine und einige in Osteuropa haben einen plötzlichen Anstieg der Zahl neuer Fälle gemeldet. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation hat Großbritannien einen Anstieg der Neuinfektionen um 14 % auf 283.756 Fälle gemeldet, gefolgt von Russland mit 217.322. Großbritannien hat zum ersten Mal seit dem 17. Juli mehr als 50 000 Fälle erlebt; Experten führten den Schub auf die Delta-Variante zurück.

Hier sind die neuesten Updates zum Coronavirus in Indien und auf der ganzen Welt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.