Januar 20, 2022

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Coles-Lyster, Genest und Mitchell aus Kanada besetzen das Podium der UCI Track Champions League

1 min read

Kanada bleibt mit seinen Frauen auf dem Fahrrad-Podest gut vertreten.

Maggie Coles-Lyster, Lauriane Genest und Kelsey Mitchell haben am Samstag in der zweiten Runde der UCI Track Champions League im litauischen Panevėžys den Weg unter die ersten Drei gefunden.

Coles-Lyster aus Maple Ridge, BC, startete als Zweiter im Scratch Race der Frauen und landete knapp hinter Kate Archibald aus Großbritannien. Der Japaner Yumi Kajihara schnappte sich Bronze.

Der 31-Jährige hatte bei der Veranstaltung Anfang dieses Monats in Spanien auch Gold gewonnen.

SE | Coles-Lyster fügt den Silbermedaillen-Fang im Scratch-Rennen der Frauen hinzu:

Maggie Coles-Lyster belegt den zweiten Platz im Scratch Cycling der Frauen

Maple Ridge, BC’s Maggie Coles-Lyster belegte den zweiten Platz im Finale des Scratch-Events der Frauen in der zweiten Runde der UCI Track Cycling Champions League am Samstag in Panevėžys, Litauen. 10:53

Genest von Lévis, Que, folgte ihr mit ihrem eigenen Silber im Sprint der Frauen. Die 23-Jährige verlor im Zweikampf mit der Deutschen Emma Hinze nur knapp 0,077 Sekunden.

SE | Lauriane Genest holt Silber im Sprint der Damen:

Lauriane Genest wird als Nr. 2 im Bahnsprint der Frauen

Lauriane Genest aus Montreal wurde Zweite im Sprintfinale der Frauen am Samstag der zweiten Runde der UCI Track Cycling Champions League in Panevėžys, Litauen. 5:10

Der 28-jährige Mitchell aus Sherwood Park, Alta, wurde Dritter im Keirin-Rennen der Frauen und überquerte die Ziellinie nur 0,140 Sekunden hinter der Siegerin Lea Friedrich. Hinze wurde Zweiter für seine zweite Medaille bei der Veranstaltung.

Mitchell, Tokios olympischer Goldmedaillengewinner, gewann Anfang dieses Monats Gold beim Keirin-Event in Spanien.

Siehe auch  Joachim Löw: Lahm packt aus! DFB-Krise? "Ich habe bereits 2018 gesagt, dass ..."

Die dritte Runde der Champions League findet am 3. Dezember in London, England, statt.

SE | Mitchell gewinnt Bronze im Keirin-Event der Frauen:

Kelsey Mitchell platziert sich im Keirin-Finale der Frauen auf dem dritten Platz

Kelsey Mitchell von Brandon, Man. belegte den 3. Platz im Keirin-Finale der Frauen während der zweiten Runde der UCI Track Cycling Champions League in Panevėžys, Litauen. 6:47

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.