November 30, 2021

Buzznice.com

Komplette Nachrichtenwelt

Chimamanda, Oprah Winfrey, Hillary Clinton und Pelosi gratulieren Angela Merkel zu den DVF Awards | Guardian Nigeria Nachrichten

2 min read

19. November 2021 | 10:42 Uhr

Während Angela Merkel sich auf ihr Amt vorbereitet, reflektieren einflussreiche Frauen auf der ganzen Welt über ihre Regierungszeit, bieten eine konsequente und starke Führung und danken ihr dafür, dass sie andere Frauen auf der ganzen Welt inspiriert hat. Es geschah bei der 12. jährlichen DVF-Preisverleihung in Paris am Mittwochabend, wo ein Video-Mash-up produziert wurde

Während Angela Merkel sich auf ihr Amt vorbereitet, reflektieren einflussreiche Frauen auf der ganzen Welt über ihre Regierungszeit, bieten eine konsequente und starke Führung und danken ihr dafür, dass sie andere Frauen auf der ganzen Welt inspiriert hat. Zu Ehren von Bundeskanzlerin Merkel wurde am Mittwochabend bei der 12. jährlichen DVF-Preisverleihung in Paris ein Video-Mash-up gespielt.

Die Präsidentin der Europäischen Zentralbank Christine Lagarde, die neuseeländische Premierministerin Jacinda Arden und die isländische Premierministerin Katrin Jacobs gehören zu der langen Liste mächtiger Frauen, die Merkel Tribut gezollt haben.

In ihrer Botschaft dankte die nigerianische Autorin Chimamanda Ngosi Adichi Merkel dafür, dass sie zahlreiche Preise für inspirierende Mädchen auf der ganzen Welt gewonnen hat.

„Ich wünsche Ihnen Glück, Zufriedenheit und Aufregung bei allem anderen, was Sie voranbringen. Ich freue mich darauf, Sie in Lagos zu sehen. Du hast gesagt, du würdest kommen “, sagte er.

Während Merkels 16-jähriger Herrschaft hatten sie ein Vermächtnis als mächtige Führerin, die ihrem Land half, durch turbulente Zeiten zu navigieren, einschließlich der Wirtschaftskrise, tiefgreifender Streitigkeiten über Einwanderung, Brexit und COVID-19.

Die von der belgischen Modedesignerin Diane von Furstenberg konzipierten DVF Awards ehren Frauen, die den Mut zum Kampf, die Stärke zum Überleben und die Inspiration zum Führen haben.

Siehe auch  Gaza-Konflikt: Deutschland akzeptiert keine antisemitischen Proteste: Merkel-Sprecher World News

Die diesjährigen DVF Awards: US-amerikanischer Geschäftsmann und Philanthrop Melinda French Gates; Clarissa Ward, internationale Chefkorrespondentin von CNN; Der syrisch-libanesische Ökonom und Aktivist Dr. Rouba Mysen; Die burmesische Menschenrechtsaktivistin Wai Wainu und die ugandische Meteorologin Vanessa Naket nahmen die Auszeichnungen entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright Buzz Nice © All rights reserved.